Finnland lässt sich nicht erpressen wie Merkel

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 12.07.12 18:26
eröffnet am: 06.07.12 22:03 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 12.07.12 18:26 von: heavymax._. Leser gesamt: 1224
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2  

06.07.12 22:03
4

45676 Postings, 4886 Tage RubensrembrandtFinnland lässt sich nicht erpressen wie Merkel

Finnland zeigt Deutschland, wie mans macht. Finnland lässt sich nicht erpressen
wie Merkel.

http://www.stern.de/politik/ausland/...e-schuldenhaftung-1853012.html

Die Finanzministerin machte jedoch deutlich, dass ihre Regierung einer gemeinsamen Haftung für die Schulden und Risiken der Euroländer nicht zustimmen werde. Auch eine Bankenunion mit gemeinsamer Haftung lehnte sie ab. Finnland werde eine "harte Haltung" einnehmen, wenn es um Rettungspläne für die Eurozone geht, sagte Urpilainen. "Wir sind konstruktiv und wollen die Krise lösen, aber nicht um jeden Preis." Finnland ist eines der wenigen Euroländer, die noch mit der höchsten Kreditwürdigkeit "AAA" bewertet werden.  
Seite: 1 | 2  
7 Postings ausgeblendet.

06.07.12 22:19
3

45676 Postings, 4886 Tage RubensrembrandtEs geht in Wahrheit nur noch

um die Rettung der Merkels, Siggi Pops und Trittinos, die entgegen Expertenrat
zahlreiche Falschentscheidungen getroffen haben. Um die eigene Haut zu retten,
soll die Bevölkerung ruiniert werden.  

06.07.12 22:22
7

23882 Postings, 7540 Tage modFrankreich wird zum neuen Sorgenkind Europas

Wann sind dann wir auch dran .... bei unserer Staatsverschuldung?

"Nun gerät auch Frankreich in den Fokus der Märkte.
Das Land kämpft mit schweren strukturellen Problemen.
Doch statt zu sparen, erhöht die Regierung die Steuern
– und stellt mehr Beamte ein"

http://www.welt.de/wirtschaft/article107924302/...enkind-Europas.html
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod

06.07.12 22:24

59073 Postings, 7505 Tage zombi17Jungens, wenn die Reichen mit ins Rettungsboot

müssten, wäre der ganze Wahnsinn schon lange beendet.
Aber was schmeiße ich hier Perlen vor die Säue.  

06.07.12 22:26
1

129861 Postings, 6420 Tage kiiwiinein, wir treten nicht aus...

und Finnland auch nicht...

wer austritt, kriegt keine Hilfe (und Finnland wird sie bald benötigen, wenn Nokia so weitermacht...)
-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

06.07.12 22:27
3

59073 Postings, 7505 Tage zombi17Finnland ist doch nicht nur Nokia

06.07.12 22:28

129861 Postings, 6420 Tage kiiwiiwas noch ?

-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

06.07.12 22:30

59073 Postings, 7505 Tage zombi17Weiß ich doch nicht,

aber ich habe noch nirgendwo gelesen , dass 5,2 Millionen Finnen bei Nokia arbeiten.  

06.07.12 22:34
1

5124 Postings, 4143 Tage mikkkiHolzindustrie

ist auch noch da. Die anderen tanzen Tango. Habe ich mal bei arte gesehen. Ich meine beruflich. Das Tanzen.

 

06.07.12 22:36

3437 Postings, 5476 Tage ablasshndlerja, die tanzen die ganzen holzpantoffeln durch,

um die holzindustrie zu stützen  

06.07.12 22:36

129861 Postings, 6420 Tage kiiwiidann guck jetzt lieber 3sat...

coole Filmmusik  
-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

06.07.12 22:38
1

129861 Postings, 6420 Tage kiiwiiNeil Young

-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

06.07.12 22:40

5124 Postings, 4143 Tage mikkki#19

die film ist cool, aber läuft doch nicht auf 3 sat.

 

06.07.12 22:46

59073 Postings, 7505 Tage zombi17Kiiwii

Nokia macht das, was die EU ihnen gestattet. Immer dahin gehen wo es am meisten abzusahnen gibt. Leichen pflasterten ihren Weg.
Und das machen sie alle, aber worüber regt sich klein Michel auf? Ein 35 jähriger Student ist die Hasszielscheibe.

Schön medial präsentiert und zum Abschuß freigegeben, immer die gleiche Masche und erstaunlicherweise immer wieder erfolgreich. Florida Rolf und Arnd Dübel lassen grüßen. Jungens, die Schäden im Millionstel Promillebreich hinterlassen sind asoziale Staatsfeinde Nummer Eins. Boah, ist mir schlecht.  

06.07.12 22:46
4

3595 Postings, 3611 Tage Lulea OstseeSuomi gesteht Fehler ein.

Als einziges Land hat Fin oder Finn-land den Euro.
Schon lange bereut:
Clevere Skandinavierländer wollten den ? nie.

Uns gefällt es hier:
Wenn man zu einem Thema gar nicht schreibt und andere User ohne das sies müssen erinnern an Lulla oder ähnlich, dann haben wir alles richtig gemacht!  

06.07.12 22:54
5

40530 Postings, 6761 Tage rotgrünDer Euro ist nicht mehr zu retten

alles was man mit diesen Rettungsschirmen gewinnt ist Zeit, nicht mehr.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

06.07.12 23:00
1

30642 Postings, 5244 Tage KroniosIch hab noch ne Holzkiste alter

Zehnerl... ich bin reich... hab auch noch Schillinge, Francs, Schweizer Fränkli, ital. Lire., türkischer Lire... ich bin gerettet...

ich hab auch noch schwedische Kronen... da hilft wohl nix...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

06.07.12 23:01
3

59073 Postings, 7505 Tage zombi17Die Zinssenkung war

der wiederholte Kniefall vor der Finanzlobby. Die Finanzhaie kommen aus dem Lachen gar nicht mehr heraus. Ich würde ja gerne mitlachen, aber ich befürchte, mir würde das schnell vergehen.

Danke scheiß Pro7, RTL, Sat 1 und Vox. Und Danke Scheißlobbyistenkriecher die sich Regierung nennen.

Danke, dass ihr den Hansi noch blöder gemacht habt als er ohnehin schon ist.  

07.07.12 07:38
3

45676 Postings, 4886 Tage RubensrembrandtDie richtige Antwort kann nur lauten für Deutschl.

Nicht erpressen lassen, raus aus dem Euro! Sofort!
Jeder Monat Eurozonen-Verbleib kostet 50 bis 100 Milliarden mehr!  

07.07.12 10:15
5

7239 Postings, 4249 Tage sebestieDie spinnen die Finnen

Wer soll dann noch für Europa zahlen?  

07.07.12 10:29
2

342 Postings, 3313 Tage bornösdu

07.07.12 10:31
3

7239 Postings, 4249 Tage sebestieIch will aber nicht

Ich zahle mehr ALS GENUG AN sTEUERN.
Ich habe die Schnauze voll.  

07.07.12 10:53
3

4343 Postings, 3791 Tage EvermoreIch fürchte die Finnen werden einknicken,

weil Monti und Merkel gegen die Interessen der Nordländer Druck machen. Merkel wird nicht zulassen, dass man Deutschlands Demontage verhindert. Das ist schließlich ihr Lebenswerk.  

12.07.12 16:02
1

35553 Postings, 4768 Tage Dacapogame over

Merkek schlittert immer mehr ins Dilemma
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

12.07.12 18:23
1

7114 Postings, 7255 Tage KritikerPlötzlich fällt mir auf, dass

den Ösi's der Haider fehlt.  

12.07.12 18:26
1

56277 Postings, 5080 Tage heavymax._cooltrad.Die finnen sind oft der zeit voraus

während herr seebofer voller stolz das betreuungsgeld quasi in der regierung zwangseinführt..
wird es in finnland da gescheitert längst abgeschafft..

denke mal deutschland -mit merkel- hat so langsam fertig :((
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch ..den Tod!

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ