EuroSTOXX50, tertiärer Impuls

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.09.02 08:17
eröffnet am: 11.09.02 08:17 von: jack303 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 11.09.02 08:17 von: jack303 Leser gesamt: 109
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.09.02 08:17

6045 Postings, 7406 Tage jack303EuroSTOXX50, tertiärer Impuls


Deutsche Bank
Der EuroSTOXX50 stieg im gestrigen Handelsverlauf um 2,92 % und überwand damit ebenfalls (sowohl in der Kasse, als auch im Future (FESX)) den definierten Trigger bei 2.619 (Kasse) bzw. 2.624 (Future), so berichten die Experten der Deutschen Bank.

Der Kursverlauf liege nun unmittelbar unter dem untergeordneten Widerstand bei 2.645 (Kasse). Könne dieser im heutigen Tagesverlauf nachhaltig überwunden werden, lasse sich zumindest aus dem bisherigen Kursverlauf heraus kein weiterer Widerstand bis in den Bereich der erwarteten oberen Begrenzung der Konsolidierungszone herleiten.

Somit habe in diesem Index der erwartete, tertiäre Aufwärtsimpuls gute Chancen auf eine Entfaltung.

Die Stop-Kurse auf der Unterseite platzieren die Handelsexperten im EuroSTOXX50 an den gestrigen Tagestiefs.

 

   Antwort einfügen - nach oben