Ein Traum der sich heute nach 3 Stunden in Luft...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.12.08 20:42
eröffnet am: 04.12.08 20:09 von: KTM 950 Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 04.12.08 20:42 von: KTM 950 Leser gesamt: 312
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

04.12.08 20:09
8

8001 Postings, 5718 Tage KTM 950Ein Traum der sich heute nach 3 Stunden in Luft...

auf löste :-(((

Da kauf ich gestern Abend für 1,02 ? Infineon-Aktien als kleinen Feierabendzock und stell die in Frankfurt für 1,07 ? wieder zum Verkauf ein, in der Hoffnung knapp 5% abzüglich Ordergebühren zu machen.
Heute Vormittag schau ich mal ins Depot rein, ob der Verkauf ausgeführt wurde und mir presst es fasst die Augen aus den Augenhöhlen, stehen da eine gewaltige Summe mehr auf dem Depotkonto. Der Verkauf wurde zu 102 ? ausgeführt :-)))

Puhhh, da hast de ausgesorgt und den Zock deines Lebens gemacht... Dann geht es los mit den Gedanken machen, das war sicherlich der Merckle aus Biberach und hat mit 3 Flaschen Wein intus das Kaufknöppchen gedrückt. Sprich die Kohle wurde von BaWü nach Bayern transferiert. Shit, bei dem Betrag musste Steuern zahlen ohne Ende und das überweist der Fahrenschon gleich an die Bayrische LB um das Milliardenloch zu stopfen *grmpf*

Ich schliesse die Türe ab um ungestört in meinen Träumen zu versinken und da scheppert das Telefon. Mein Bankfuzzi ist auf der anderen Seite und meint in Frankfurt sei jemand ein Fehler unterlaufen...

Was können Träume schön sein, wenn keiner anrufen würde...

Aber war schön, 3 Stunden zu den Glücklichen zu gehören :-)
-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

04.12.08 20:14
2

63288 Postings, 6533 Tage Don Rumataja ja, mir hatte meine Bank auch

schon mal 1,5 mio reingebucht... leider ein paar Stunden später wieder raus  :-(
-----------
Es ist dem Untertan untersagt,
den Maßstab seiner beschränkten Einsicht
an die Handlung der Obrigkeit
anzulegen !

Kurfürst Friedrich - Wilhelm von Brandenburg

04.12.08 20:19
3

24972 Postings, 5090 Tage zockerlillynaja, was solls....

hauptsache, ihr seid gesund und glücklich. der rest ist nicht wirklich wichtig.



allerdings gebe ich zu, dass geld ein wenig die nerven beruhigt. so ehrlich will ich dann doch sein.  

04.12.08 20:25

8001 Postings, 5718 Tage KTM 950Da haste recht Lilly

aber im ersten Moment geht keiner von einem Fehler seitens der Frankfurter Börse aus, dass da einer eine Kauforder ohne Kommastellen eingibt.

Aber das Leben geht auch ohne die Kohle weiter...
-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

04.12.08 20:34

63288 Postings, 6533 Tage Don Rumataja, es geht ohne Kohle, KTM

aber leider nicht sehr lange...
-----------
Es ist dem Untertan untersagt,
den Maßstab seiner beschränkten Einsicht
an die Handlung der Obrigkeit
anzulegen !

Kurfürst Friedrich - Wilhelm von Brandenburg

04.12.08 20:35
3

9153 Postings, 5577 Tage Hardstylister2Heißt das nicht eigentlich

Bankirrtum zu Ihren Gunsten? War doch bei Monopoly auch immer so ;-)  

04.12.08 20:40
1

6934 Postings, 4799 Tage PolarschweinHieß die Bank zufällig KfW?

-----------
©
Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.

04.12.08 20:40
2

8001 Postings, 5718 Tage KTM 950Don...

ein regelmässiges Einkommen ist bei mir da, das andere spielt sich so nebenbei ab und auf das bin ich nicht angewiesen bzw. muss nicht davon Leben. Wäre aber schön, wenn es nicht nur für 3 Stunden gewesen wäre, sondern weiterhin auf meinem Depotkonto gebucht wäre :-)
Wenn und wäre :-)
-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

04.12.08 20:42

8001 Postings, 5718 Tage KTM 950Nö, das war nicht Monopoly oder KfW

-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

   Antwort einfügen - nach oben