Eichi

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.02.09 18:52
eröffnet am: 13.02.09 17:18 von: McMurphy Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 13.02.09 18:52 von: McMurphy Leser gesamt: 372
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

13.02.09 17:18
1

33960 Postings, 4730 Tage McMurphyEichi

13.02.09 17:20

69026 Postings, 6375 Tage BarCodeNix?

13.02.09 17:20

33960 Postings, 4730 Tage McMurphyEiiiichiiii

13.02.09 17:21

69026 Postings, 6375 Tage BarCodeDoch was?

13.02.09 17:21

33960 Postings, 4730 Tage McMurphysag mal

Was hat es mit Freitag dem 13ten nun so auf sich?
Besteht noch Gefahr oder ist es ein Irrglaube?
-----------

13.02.09 17:24

69026 Postings, 6375 Tage BarCodeEr sagt,

es sei ein schwerer Tag für die Bösen! Ich geh mal eben in mich...
-----------

13.02.09 17:26

12570 Postings, 6339 Tage EichiFreitag der 13.

Die Bedeutung ist doch unter den Eingeweihten - hinreichend - bekannt. Auch wenn man es nicht glauben will, so haben Daten, gleich welcher Art, ihre Bedeutung. Denn wir leben innerhalb eines Programms.

Freitag der 13. ist nicht gut für die Bösen.
-----------

13.02.09 17:27

33960 Postings, 4730 Tage McMurphyich dachte immer,

es kann jeden treffen?!

Was fürn Programm genau?
-----------

13.02.09 17:27

8001 Postings, 5723 Tage KTM 950Haste du ne schwarze Katze unter der Leiter

eines Schornsteinfegers am Freitag den 13. gesehen? Ansonsten kann ich es mir nicht erklären, dass du den Segen von Eichi willst...  

13.02.09 17:28

69026 Postings, 6375 Tage BarCodeIst das dann

bös für die Guten oder gut für die Guten, wenn es nicht gut für die Bösen ist....
-----------

13.02.09 17:28

33960 Postings, 4730 Tage McMurphyKTM

nix













;-)
-----------

13.02.09 17:32
1

12570 Postings, 6339 Tage EichiWieso Jeden ??

Es ist nicht jeder gleich.

Es ist erstens bekannt, das jeder Mensch einmalig ist und zweitens gibt es aufgrund der Polarität positive (gute) und negative (böse) Konstellationen.

Und zwar im Hinblick auf die geistige Verkörperung eines jeweiligen Menschen.

So hat jeder Typus seine guten und schlechten Tage.
-----------

13.02.09 17:34

33960 Postings, 4730 Tage McMurphyund

wer legt die Polarität fest?
-----------

13.02.09 17:51
1

12570 Postings, 6339 Tage EichiDas Polaritätsgesetz legt

dieses fest! Es ist bereits fest gelegt.

Das "Programm" eines Menschen besteht aus Zahlen, Buchstaben und Farben. Er/Sie hat einen Namen, Geburtsdatum u. a. Merkmale. Der Mensch mit seinen Daten verbindet sich wieder mit anderen Daten, z. B. einem Tagesdatum, einer Hausnummer, einem Autokennzeichen ...

z. B. wirkt sich das auch auf das andere Geschlecht aus. So kann eine Ehe/Partnerschaft sehr harmonisch sein (wenn beide die passende Konstellation an Daten besitzen, sog. "Dualseele"), oder sehr aufreibend und ärgerlich, wenn die "geistigen Energien" (die durch die Daten festgelegt werden) grundsätzlich verschieden sind.

Das "Programm" ist geheim und steht nicht geschrieben. Es darf auch nicht veröffentlicht und verbreitet werden. Ist ja logisch, sonst würden die Menschen bestimmte Namenskonstellationen nicht mehr bei ihren Kindern verwenden, manche Häuser blieben aufgrund der Hausnummer leer u.s.w.
-----------

13.02.09 17:53

69026 Postings, 6375 Tage BarCodeo o

13.02.09 18:08

8001 Postings, 5723 Tage KTM 950Gibt es die Plakette auch aus Sticker BC?

Hab mein Hemd mit Sekundenkleber versaut und das würde sich gut darüber machen  

13.02.09 18:12

69026 Postings, 6375 Tage BarCodeMusst du googeln :-)

13.02.09 18:52

33960 Postings, 4730 Tage McMurphyDanke Eichi

   Antwort einfügen - nach oben