Eichel fehlen 50 Milliarden..

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.05.05 10:55
eröffnet am: 09.05.05 10:27 von: börsenfüxlein Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 09.05.05 10:55 von: Parocorp Leser gesamt: 254
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

09.05.05 10:27
1

18298 Postings, 7353 Tage börsenfüxleinEichel fehlen 50 Milliarden..

tsts

Steuerschätzer prophezeien 50 Milliarden Euro Ausfälle

Drastische Steuerausfälle werden einem Zeitungsbericht zufolge in diesem und den kommenden drei Jahren auf Deutschland zukommen. Danach müssen Bund, Länder und Gemeinden mit Mindereinnahmen von 50 Milliarden Euro rechnen.


Berlin - Die "Berliner Zeitung" beruft sich auf Kreise der Steuerschätzer. "Es wird dramatisch", zitiert sie. Das Ergebnis der Steuerschätzung kommt am Donnerstag. Allein der Bund erwartet dem Bericht zufolge in diesem Jahr Mindereinnahmen von etwas mehr als drei Milliarden Euro im Vergleich zur letzten Steuerschätzung im November 2004.



DPA
Finanzminister mit roter Kelle: Union fordert Nachtragshaushalt
Im kommenden Jahr liege der Betrag mindestens doppelt so hoch, schreibt die Zeitung. Die hohe Gesamtzahl von bis zu 50 Milliarden Euro für die Jahre 2005 bis 2008 ergebe sich unter anderem dadurch, dass die derzeitige schwache Konjunktur auch in späteren Jahren durch den so genannten Basiseffekt zu extremen Einnahmeverlusten führe, heiße es zur Erklärung.

Der Vizevorsitzende der Unions-Fraktion Ronald Pofalla fordert jetzt von der Bundesregierung einen Nachtragshaushalt. Er rechne damit, dass in diesem Jahr allein bei den Hartz-Reformen Mehrausgaben zwischen sechs und neun Milliarden Euro anfielen, sagte der CDU-Politiker der "Leipziger Volkszeitung". Zusammen mit den Steuermindereinnahmen werde dann ein zweistelliger Milliardenbetrag im Haushalt klaffen. "Ich fordere die Bundesregierung auf, umgehend einen Nachtragshaushaltsentwurf vorzulegen, damit dieser Haushalt nicht das Grundgesetz verletzt und den europäischen Stabilitätspakt das vierte Mal in Folge bricht", sagte Pofalla.


füx
 

09.05.05 10:30

19522 Postings, 7409 Tage gurkenfreddem fehlt ganz was anderes... o. T.

09.05.05 10:34

95441 Postings, 7427 Tage Happy EndEichel fehlen demnach "nur" 9 Mrd.

Den Rest darf sich dann Schwarz-gelb schönrechnen ;-)  

09.05.05 10:34
1

50712 Postings, 6376 Tage SAKUDeutschland fehlen 1.226.737.000.000

und jede Sekunde kommen ? 1.300 dazu.
Und selbst dann haben wir erst die Schulden abgebaut und die "Null" erreicht...
Traurig aber wahr!  

09.05.05 10:48

25551 Postings, 7297 Tage Depothalbierermach dir keine sorgen, es wird schon weitergehn!

wir werden uns was borgen und wieder jung aussehn!

die deutsche regierung gehört abgesetzt, da sie nicht mehr dem eid auf  die verfassung dienen.

angeblich wollen die ja dem wohle des deutschen volkes dienen.

inwieweit das meinem wohl dient, daß die mal eben 37 mrd schulden dem protektorat irak erlassen, können die wohl kaum plausibel erklären.  

09.05.05 10:55

13786 Postings, 7885 Tage Parocorp"Eichel fehlen 50 Milliarden.."

ich hoffe es sind in kürze noch viel viel mehr!

nur dann werden sich parteien aller lager darauf einigen, etwas sinnvolles (gemeinsam) zu entscheiden. die grosse koalition kommt! nicht zur nächsten wahl, da wird es noch einmal die CDU. aber danach, danach sind die wahlberechtigten reif für das grosse finale...


zeit wird es.





 

1 Woche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Monat

1M

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Jahr

1J

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DEVISEN-NEWS: http://www.finanztreff.de/ftreff/waehrung_news.htm

 

...be happy and smile  

firefox: schneller, sicherer, besser!

 

   Antwort einfügen - nach oben