ETOYS... Gibt`s noch jemanden der die hat ??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.03.01 11:40
eröffnet am: 08.03.01 11:24 von: schubby Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 08.03.01 11:40 von: hoschili Leser gesamt: 181
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

08.03.01 11:24

233 Postings, 7339 Tage schubbyETOYS... Gibt`s noch jemanden der die hat ??

Was nun sprach ... wer auch immer. Gibt es noch welche, die auf den
Aktien sitzen ?  Was passiert denn nun. Wo kann man sich INfos holen ?
Danke schon mal im voraus. Ciao ScHubby
   

08.03.01 11:29

661 Postings, 7935 Tage HUSSIdie meisten werden sich ihr zimmer damit tapeziert

haben.
nichts für ungut
gruß hussi  

08.03.01 11:36

661 Postings, 7935 Tage HUSSI@schubby

eToys beantragt Konkurs

Der Online-Spielzeugshop eToys hat heute das sogenannte "Chapter11", also den Konkurs, beantragt. Dieser schon lange absehbare Schritt bedeutet, daß die Internetseite am Donnterstag offline gehen wird und die Liquidierung einsetzt.
Der Schuldenbestand von eToys liegt bei ca. 285 Mio. Dollar. Ein geringer Teil davon kann mit dem Geld aus dem Verkauf der Tochtergesellschaft Babycenter abgedeckt werden. Johnson & Johnson hat das Unternehmen in der letzten Woche für 10 Mio. Dollar in bar übernommen.

Die Aktie steht aktuell bei 0,00 Dollar und wird auch nicht mehr gehandelt.

 

08.03.01 11:40

38 Postings, 7457 Tage hoschiliIch hab noch welche, aber ausser

der lukrativen Moeglichkeit, das Zimmer zu tapezieren, kann man damit auch
Gewinne ausgleichen, deswegen wars mir dann egal und ich hab sie nicht mehr verkauft. Die gehen uebrigens sicher auch gut fuer Origami

Gruss

Hoschili  

   Antwort einfügen - nach oben