Digital Advertising nachbörslich bei L&S 12,19 Bid. ,12,8 Ask.Keine Kurspflege mehr

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.11.99 15:59
eröffnet am: 16.11.99 20:55 von: Kicky Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 17.11.99 15:59 von: sprudler Leser gesamt: 1247
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.11.99 20:55

66561 Postings, 7836 Tage KickyDigital Advertising nachbörslich bei L&S 12,19 Bid. ,12,8 Ask.Keine Kurspflege mehr

Hat uns Nase eigentlich an der Nase herumgeführt?Diese schöne Geschichte von den Handelsplätzen,die sich die Aktien gegenseitig zuschieben?Ist es nicht eher so,dass man befürchtete, die Aktie,die eigentlich schon am 29.Oktober erscheinen sollte,würde heute einbrechen?Es gab bei n-tv noch heute Nachmittag keine Umsatzzahlen!Erscheinungstag war gestern!!!
Nase kennt doch die Firma und sein Gefühl sagt ihm...Am Sonntag hat er sie angepriesen.Auch die Gewinnprognose von ihm stimmt nicht,s.Ariva unter N.
Artikel von Interstoxx,jahrlich ca.30%,nicht ca.100.
Ich habe jedenfalls das Gefühl,dass ich mich morgen ärgern werden.  

16.11.99 21:42

255 Postings, 7912 Tage check_bDigital Advert 12.25 13.01 EUR 16.11.99 21:40:58 o.T.

17.11.99 09:11

871 Postings, 7981 Tage chf1Jeden Morgen gibt es neu auf der Geld-Seite

eine Nachfrage von 30'000 Stück zu 12.50 Euro.
Auch heute wieder. Der Grossinvestor hat sich offensichtlich noch nicht
eingedeckt.

Gruss, CHF  

17.11.99 11:52

1038 Postings, 7910 Tage FireflyRe: Digital Advertising nachbörslich bei L&S 12,19 Bid. ,12,8 Ask.Keine Kurspflege mehr

Also, seit einigen Tagen ist L&S sowieso mit Vorsicht zu geniessen. Siehe der außerbörsliche Anstieg von DIRABA vorgestern, der früh dann ganz schnell zerplatzte.
Auch bei DA hat sich börslich überhaupt nix verändert. 12.50, wie gehabt.
 

17.11.99 11:59

66561 Postings, 7836 Tage KickyL&S sind ja ganz eng verpflochten mit Diraba.Diraba wickelt alle Geschäfte über L&S

ab.Vermutlich wurde der nachbörsliche Kurs einfach geschönt.Ist das eigentlich keine unzulässige Kursbeeinflussung?
Digital Advertising noch immer nicht angeführt bei N-tv bei den Umsätzen.Wahrscheinlich krieg ich sie nicht los,wenn ich sie verkaufen will.
Wed´s mal probieren,aber Comdirect geht ja wohl auch nicht.  

17.11.99 12:04

1578 Postings, 8049 Tage NaseWas schreibst du eigentlich für ein Stuß ?

Digital hat schon seit heute morgen Umsatz, alle zwei Minuten wird ge-  

17.11.99 12:05

44 Postings, 7816 Tage CashomatWieso VERKAUFEN???

Geht doch ab wie Oel, wenn der Limitkäufer zufriedengestellt wurde? Oder hab' ich da was übersehen?  

17.11.99 12:09

882 Postings, 7927 Tage gtx1Wie ist den der aktuelle Link zu L&S, meiner funktioniert nicht mehr, danke o.T.

17.11.99 12:13

44 Postings, 7816 Tage Cashomathttp://rqc.finec.de/dab/nbody_nm.cfm?Heyde=0.79018688 o.T.

17.11.99 12:20

1578 Postings, 8049 Tage NaseWas schreibst Du eigentlich für ein Stuß (Teil 2)

kauft oder verkauft. Und das übrige, was Du am Anfang geschrieben hast :
Was erwartest Du eigentlich ? Ich hatte geschrieben, dass der Verlust
jährlich verringert wird und Umsatzsteigerungen zwischen 80 bis 100 %
realisiert wurden. Die 30 %, auf die Du Dich beziehst, sind die Wachstums-
raten für den Gesamtmarkt. Ein Unternehmen wächst schneller, das andere
Unternehmen langsamer (weil es halt viel grösser ist, wie z.B. Pixelpark).
Aber ich merke, dass sich zu viele Zocker mit Digital beschäftigen, deshalb
ist es wahrscheinlich ein Fehler gewesen, zu posten, dass ich diesen in
mein Depot aufgenommen habe. Mir scheint auch so, dass viele auch Aktien
kaufen, weil ich diese auch kaufe. Ich werde deshalb mein Musterdepot und
die neuen Aktien, die ich aufnehme, nicht mehr bekanntgeben. Ich will nicht
Schuld sein, dass die Aktien nicht so laufen, wie man es gedacht hatte.
Natürlich bin ich auch froh, dass mein Musterdepot so erfolgeich ist, aber
ich bin nicht Praghwan, kein Hellseher. Jeder sollte Aktien kaufen, die er
haben will, aber nicht später mir Vorwürfe machen. Wie Kicky, was noch etwas
voreilig ist.

Was meint Ihr dazu...habe ich recht ?
Gruss
Nase  

17.11.99 12:28

1038 Postings, 7910 Tage FireflyDA

Also, ich bin schon mal zufrieden, wenn eine Aktie nicht fällt. Das gibt zumindest etwas Vertrauen. Da DA noch keinerlei Meldunegn rausgab, kann der Kurs eigentlich nur steigen, wenn eine kommt. Potential nach unten ist wohl kaum vorhanden, auch optisch.
 

17.11.99 12:36

1055 Postings, 7878 Tage GarionRe: Nase

Natürlich kaufen viele nur Aktien, weil du sie empfohlen hast. (Hast du das wirklich erst jetzt gemerkt?)
Aber: Obwohl ich nicht zu o. g. Personenkreis gehöre,möchte ich dein Musterdepot hier am Board nicht missen. Ein einzelner Anleger kann sich gar nicht mehr mit allen Aktien am NM beschäftigen. Deshalb interessieren mich die MEinungen der Arivaner zu Aktien, di ich bisher noch nicht untersucht habe.
Wenn hier am Board ein Unternehmen hochgelobt wird, beschäftige ich mich eine Weile damit und ziehe dann meine eigenen Schlüsse.
Das sollten alle machen. Ein bloßes  blindes Nachahmen ist frech, hinterher zu meckern noch viel frecher.
Deshalb: Ignorier solche Postings in Zukunft.

Garion

P.S. Bei D.A. teile ich deine optimistische Einschätzung nicht.  

17.11.99 12:46

1578 Postings, 8049 Tage NaseUups..Garion...ehrlich gesagt : Ich habe es wirklich nicht gemerkt...

Aber weisst Du, bei welcher Aktie man mich auch viel kritisiert hat, alle
möglichen Argumente gegen sie und alle möglichen Argumente für eine andere
gebracht hat ? Steag Hamatech. Seitdem weisst Du ja, wo sie nun ist.
Ich hoffe, da hatten auch viele gekauft, weil ich gekauft hatte. Mein
einziger Fehler war, dass ich zu früh verkauft habe.
Dass Du meine Meinung wegen Digital nicht teilst, ist selbsverständlich OK,
aber KICKY ist (noch) unfair und der typische Zocker, den ich über alles
hasse : Heute kaufen, morgen mit 25 % Gewinn verkaufen ! Dauert es etwas
länger, dann wird man schon am 1 / 1 Halbsten Tag nervös. Schlimm...echt
schlimm !

Gruss
Nase  

17.11.99 13:10

1055 Postings, 7878 Tage GarionGenau deshalb möchte ich weiterhin dein Musterdepot

hier am Board veröffentlicht sehen.
Vor einem halben Jahr wußte ich nämlich noch gar nichts von Steag.
Du hast mich erst darauf aufmerksam gemacht. (OK, ich hab den Wert trotzdem nicht gekauft.)
Deshalb schätze ich deine Akteinanalysen sehr und hoffe, daß du dein Musterdepot auch in Zukunft postest.

Also, revidierst du deinen o.g. Entschluß?

Garion  

17.11.99 13:39

1578 Postings, 8049 Tage NaseRevidiert...

...
Gruss
Nase  

17.11.99 15:46

10682 Postings, 7871 Tage estrichRe: Digital Advertising nachbörslich bei L&S 12,19 Bid. ,12,8 Ask.Keine Kurspflege mehr

hallo Nase, du darfst die Kritik nicht so ernst nehmen und solltest konstruktiv damit umgehen. Als öffentliche Person wirst du dauernd kritisiert, du mußt dich ihr stellen.
Außerdem haben einige wohl immer noch nicht verstanden, daß jeder für sein eigenes Depot verantwortlich ist, wenn Empfehlungen steigen sagt keiner Danke. Wenn Sie fallen wirst du gekreuzigt. Im Übrigen hat ja auch niemand behauptet, daß DA nicht auch mal wieder um ein paar Cents fallen könnte, oder?

estrich  

17.11.99 15:59

37 Postings, 7838 Tage sprudlerDanke!!!


Hy,
bin noch nicht lang an der Börse.
Habe sehr viel von euren Diskussionen gelernt und natürlich auch in Akien inverstiert, die von euch empfolen wurden!
Nur zwei Dinge waren mir im vorhinein klar.
Erstens ist es MEIN Geld das ich inverstiere und damit auch immer MEIN Risiko!
Zweitens ist keiner hier, der den absoluten Durchblick hat, denn hätte er den, wäre er schon lange auf einer Südseeinsel und würde den ganzen Tag in der Sonne liegen!

Ich bin für jeden Beitrag dankbar, und vielleicht kommt ja der Tag an dem ich einen Beitrag einbringen kann der anderen von Nutzen ist.  

   Antwort einfügen - nach oben