Dienstleistungsschecks gegen Schwarzarbeit

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.04.05 10:27
eröffnet am: 28.04.05 10:27 von: MD11 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 28.04.05 10:27 von: MD11 Leser gesamt: 190
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.04.05 10:27

4020 Postings, 6623 Tage MD11Dienstleistungsschecks gegen Schwarzarbeit

Brüssel - In Belgien ist ein wahrer Bügel-Boom ausgebrochen. Wäschereien zählen 10 bis 20 neue Kunden pro Tag, die Wartezeit auf gebügelte Hemden kann bis zu einer Woche dauern, wie die Zeitung «Het Laatste Nieuws» berichtete.


So bediene das Unternehmen «De Strijkcentrale» (Die Bügelzentrale) bei Brügge 15 000 Kunden in Flandern. Vor einem Jahr seien es nur 1000 gewesen. Grund für den Trend ist die Einführung eines Dienstleistungsschecks. Früher habe eine Bügelstunde in Schwarzarbeit mehr als sechs Euro gekostet, nun seien es nach Steuerabzug nur noch 4,69 Euro - und das ganz legal.

Hemdenverkäufer Schröder....aufgemerkt ! Damit könnten Sie hier unseren Saftladen mal ein bischen ankurbeln,gell ?
 

   Antwort einfügen - nach oben