Die Partei der Besserverdienenden ist zurück

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.05.05 15:41
eröffnet am: 07.05.05 15:21 von: Happy End Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 07.05.05 15:41 von: IDTE2 Leser gesamt: 196
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

07.05.05 15:21

95441 Postings, 7426 Tage Happy EndDie Partei der Besserverdienenden ist zurück

Weiter als die anderen Parteien gehen die Liberalen im Steuerrecht. Der Stufentarif (15, 25 und 35 Prozent) war für sie nur der Anfang. Die FDP will Unternehmen in Deutschland nur noch mit höchstens 25 Prozent Körperschaftsteuer oder Einkommensteuer belasten. Hinzu kommt in ihrem Konzept ein kommunaler Zuschlag von zwei bis vier Prozent. Die Gewerbesteuer soll im Gegenzug abgeschafft werden. Ausdrücklich wird die Begünstigung der unternehmerischen Einkünfte als kurzfristige Maßnahme eingestuft. Mittelfristig streben die Liberalen eine Ein-Stufen-Steuer (flat-tax) an.

Quelle: faz.de


FDP-Spitzen Rainer Brüderle, Guido Westerwelle und Dirk Niebel (v.l.) am Freitag auf dem Bundesparteitag der Liberalen in Köln. (Foto: Wolfgang Rattay)  

07.05.05 15:32

15130 Postings, 7164 Tage Pate100Die Partei der Besserverdienenden war doch die

ganze Zeit da. Soweit ich weiss sind das die Grünen!
 

07.05.05 15:34

129861 Postings, 6381 Tage kiiwiiUnd sie - die Grünen - sind sogar richtig stolz

darauf


MfG
kiiwii

.  

07.05.05 15:37

95441 Postings, 7426 Tage Happy EndBILD hinterlässt ihre Spuren

...da ist auch nur die Überschrift wichtig.  

07.05.05 15:38

4101 Postings, 5917 Tage IDTE2naja, bei der nächsten Wahl werden die

Verhältnisse wieder zurecht gerückt.

Grüne < 8%
FDP   > 10%

Scheinen zumindest auf dem richtigen Weg.  

07.05.05 15:39

95441 Postings, 7426 Tage Happy EndVon was träumst Du nachts?

FDP > 10% ???  

07.05.05 15:41

4101 Postings, 5917 Tage IDTE2abwarten... o. T.

   Antwort einfügen - nach oben