Deutschland hat noch nie gegen Brasilien gewonnen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.07.14 08:16
eröffnet am: 06.07.14 23:11 von: Happy End Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 09.07.14 08:16 von: Chartlord Leser gesamt: 1006
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

06.07.14 23:11
4

95441 Postings, 7596 Tage Happy EndDeutschland hat noch nie gegen Brasilien gewonnen

bei Fußballweltmeisterschaften.








Es gab allerdings auch erst ein Aufeinandertreffen (WM-Finale 2002)... :-)  

06.07.14 23:13
3

11570 Postings, 6519 Tage polyethylenHoffentlich

hat Neuer nicht das Kahn-Syndrom!  
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

06.07.14 23:16
6

3468 Postings, 5607 Tage ablasshndlerprognose

rio, 30 grad,
die frisur hält
und neuer auch  

06.07.14 23:20
2

18329 Postings, 4967 Tage TerrorschweinFreiheit für Kiwii!

-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

06.07.14 23:30
1

2129 Postings, 3209 Tage wahrheitsliebenderEgal, diesmal sind sie fällig, Gefangene werden

dabei nicht gemacht!

Gruß!  

07.07.14 00:39

2422 Postings, 2762 Tage GroupierDie dürfen auch mal um Platz 3 Spielen.

07.07.14 05:55
1

27386 Postings, 4793 Tage Kryptomanewir gegen die Holländer im Endspiel,

das wär doch was?
-----------
"Bitte warten Sie mindestens 10 Sekunden, bevor Sie das nächste Posting verfassen."

07.07.14 10:35

2847 Postings, 2823 Tage Graf.Zahl#7 bleibt die Frage: wer macht den Hölzenbein?

07.07.14 10:36
2

15595 Postings, 4753 Tage digger2007#1 deshalb wirds ja mal Zeit daß sich das

Ändert!  ;-)  

07.07.14 10:43
1

383 Postings, 4079 Tage ocaksdas wird ein spiel das in die analen der deutschen

Fußballgeschichte eingehen wird.
Vielleicht die grösste fussballschlacht in der geschichte
Des deutschen fussballs.
Wir als zeitzeugen werden davon noch unseren enkeln erzählen.
Ein fussballfest ohne gleichen.
Über die leute die meinen das es ein selbstläufer für deutschland
Sein wird kann ich nur lachen.
 

07.07.14 10:52

7523 Postings, 3840 Tage ChartlordEgal, was kommt

Deutschland hat ab sofort die 3 großen Vorteile .

Vorteil 1 gegen Argentinien - die haben Messi und dem wollen es die Spieler zeigen.

Vorteil 2 gegen Holland - die haben Robben und dem wollen es die Spieler richtig zeigen.

Vorteil 3 gegen Brasilien - die haben Dante und dem wollen es die Spieler erst recht zeigen.

Wie groß diese Vorteile sind haben wir gegen Portugal gesehen :

Die hatten Ronaldo und dem haben wir es gezeigt !!!!



Egal, was kommt, wir sind immer im Vorteil.

Der Chartlord  

07.07.14 13:01
3

35553 Postings, 4899 Tage Dacapoich sage mal,es wird verdammt schwer gegen Brasili

nicht weil sie so stark u.gut sind
sondern
der Heim u.Veranstalterbonus
die Schiris werden jetzt nur noch pro Brasilien pfeifen,
um die Verletzung von Neymar wieder gut zu machen,
das Foul an ihm,nach mehrmaligen anschauen,
sehe ich nach wie vor nicht als vorsätzlich an....
Allerdings ist es schade,daß er ausfällt..
Mit Reus im Kader wären wir Weltmeister geworden
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

08.07.14 09:22

95441 Postings, 7596 Tage Happy End9:2 für Deutschland

Gegen Brasilien :  WM-Halbfinale ? Deutschland kämpft um seinen Ruf als Partyschreck - Nachrichten Sport - Fußball - WM 2014 - DIE WELT
Gutes Omen für die DFB-Elf: Sie hat eine famose Bilanz im Duell mit Gastgebern. Neunmal kegelte sie bei großen Turnieren den Ausrichter des Turniers raus. Besonders übel nahmen das die Engländer.
http://www.welt.de/sport/fussball/wm-2014/...-Ruf-zu-verteidigen.html
 

09.07.14 01:36

95441 Postings, 7596 Tage Happy End10:2

09.07.14 08:16

7523 Postings, 3840 Tage ChartlordWaterloo liegt in Brasilien,

und es sind wieder die Deutschen die für den Untergang einer Großen Nation sorgen.

Denn es war

"Das Schlachten der Lämmer" vor laufender Kamera.

Der Chartlord  

   Antwort einfügen - nach oben