Der rausgeworfene CIA-Macker geht einfach nicht

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 15.07.14 17:30
eröffnet am: 15.07.14 13:55 von: potzzzblitz Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 15.07.14 17:30 von: Radelfan Leser gesamt: 615
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

15.07.14 13:55
6

21410 Postings, 3001 Tage potzzzblitzDer rausgeworfene CIA-Macker geht einfach nicht

Ist das peinlich...
US-Geheimdienstler hat Deutschland nach Medienbericht noch nicht verlassen | Telepolis
Das Auswärtige Amt hat keine Kenntnis, wo sich der CIA-Mann aufhält, und bestreitet, dass es eine Frist von 72 Stunden gehe
http://www.heise.de/tp/news/...icht-noch-nicht-verlassen-2260747.html
 
0 Postings ausgeblendet.

15.07.14 13:57
2

10616 Postings, 4553 Tage rüganerlol,das Bild zum link in #1 ;)))

Lust auf eine Veränderung ? Neuer Job ?
;)))  

15.07.14 13:57

21410 Postings, 3001 Tage potzzzblitzGlaube, der bleibt einfach CIA-Chef

Ist doch egal, was unsere Politik sagt.  

15.07.14 13:58
1

46509 Postings, 5017 Tage RubensrembrandtWahrscheinlich muss statt dessen Merkel gehen,

so ist das in einem "souveränen" Staat, der mit den USA verbündet ist.  

15.07.14 13:59
2

21410 Postings, 3001 Tage potzzzblitzUnd Steinmeier leckt brav die Fußabdrücke der USA

Dieser Typ ist mir so widerwärtig.
Steinmeier: "Unsere Partnerschaft mit den USA ist ohne Alternative" | Telepolis
Regierungssprecher Seibert weist Berichte zurück, nach denen die deutschen Geheimdienste ihre Zusammenarbeit zurückfahren sollen. Bahrain hat hingegen einen hohen Vertreter des US-Außenministeriums des Landes verwiesen
http://www.heise.de/tp/artikel/42/42239/1.html
 

15.07.14 13:59
3

10616 Postings, 4553 Tage rüganerWas interessiert es eine Kolonialmacht, was

die Kolonien sagen oder bestimmen wollen ?  

15.07.14 13:59
1

21283 Postings, 7284 Tage lehnaWieso soll der gehen????

Dann müsste man auch 70 Prozent der Ossis rauswerfen, die gewissenhaft der Stasi zugearbeitet haben....  

15.07.14 14:01
3

178657 Postings, 7328 Tage Grinch@Lehna: DA bin ich dafür...

Ossis rauswerfen ist immer gut!  

15.07.14 14:03
2

21410 Postings, 3001 Tage potzzzblitz#7 Das ist kein Verbrechen mehr

Die Stasi ist heute an der Macht in Deutschland. Somit sind die Ossis von damals rehabilitiert.  

15.07.14 14:03
2

35022 Postings, 4016 Tage NokturnalJib alles zurück nach Ossihausen....

plödes Pack !  

15.07.14 14:06

21283 Postings, 7284 Tage lehnaAber so sind die Deutschen....

Nachm Krieg die Nazis weiter hofieren, dann war im Osten ca jeder 2. Spitzel--- aber jetz bei  nem US- Lauscher kreischen Medien und Moralapostel...

 

15.07.14 14:19
2

54087 Postings, 5738 Tage Radelfan#9 Wird höchste Zeit, dass Muddi abdankt und

eine echte Wessie das Amt übernimmt!

Ursula steht schon in den Startlöchern und die ist nun bestimmt eine waschechte Wessie!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

15.07.14 14:20
2

178657 Postings, 7328 Tage GrinchUnd die Hundert Mark kriegen wir

bitte auch zurück. Die Bananen könnt ihr behalten!  

15.07.14 14:33
4

46509 Postings, 5017 Tage RubensrembrandtZensursula ist noch viel schlimmer als Mutti,

dann beginnt der totale Ausverkauf!  

15.07.14 14:41
1

54087 Postings, 5738 Tage Radelfan#14 Kann nicht stimmen!

Wenn ich u.a. deine ständigen Mäkeleien hier bei Ariva lese, dann ist der Ausverkauf doch schon lange beendet und wir sind nur noch eine unselbständige Kolonie, die von den diversen "Faschisten" ferngesteuert wird.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

15.07.14 14:41

12990 Postings, 6081 Tage WoodstoreVielleicht sollte man einfach mal die ...

amerikanische Botschaft, sagen wir... anzünden?

Die wahre Macht geht schließlich vom Volk aus!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

15.07.14 14:46
2

21410 Postings, 3001 Tage potzzzblitz#16 Nein...

Gewalt ist niemals eine Lösung.

Der Wähler muss massiv gegen die eigene Regierung protestieren. Und endlich aufhören, diese Parteien zu wählen.

Das gesamte Internet ist voll von Menschen, die sich über die Überwachung und die Inaktivität der Regierung ärgern. Und trotzdem werden diese Parteien immer wieder gewählt.

Anscheinend haben die Union- und SPD-Wähler keinen Internetzugang. Wie sonst kommt es zu dieser Diskrepanz!?  

15.07.14 14:47

46509 Postings, 5017 Tage Rubensrembrandt# 15 Das Endziel ist noch nicht erreicht:

Suppenküche für alle.  

15.07.14 14:48
2

5113 Postings, 3214 Tage materialschlachthabt ihr alle die meise am kreisen?

mutti oder flintenuschi?!? ein mann muss den job machen!

wir haben die größeren gehirne, unsere herrschaft hat sich seit jahrtausenden bewährt, wir haben den besseren humor und kriegen kein babyfieber

 

15.07.14 14:49

46509 Postings, 5017 Tage Rubensrembrandt# 17 Das ist die einzige Sprache, die die Parteien

verstehen! Keine Stimme für CDU/CSU und SPD!  

15.07.14 14:50

54087 Postings, 5738 Tage Radelfan#20 Also FDP und Grüne wählen!!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

15.07.14 14:54

46509 Postings, 5017 Tage RubensrembrandtEher nicht!

15.07.14 14:54
2

46509 Postings, 5017 Tage RubensrembrandtDie AfD ist die bessere CDU/CSU

und die Linke ist die bessere SPD!  

15.07.14 16:01
2

20926 Postings, 4709 Tage WahnSeeMan könnte eine Mauer bauen.......


...zur Not auch um die Botschaft der USA. Dann können die medienwirksam sagen, dass sie die deutschen ausgegrenzt haben.......
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

15.07.14 16:02

9533 Postings, 3402 Tage mexx8888Die werden den

BarCode NIE los  

15.07.14 17:30
1

54087 Postings, 5738 Tage Radelfan#23 Mit Lucke und Henkel sind zwei Besserwisser

in führender Position.

Und beide sind aufgrund ihres Habitus für mich nicht wählbar!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

   Antwort einfügen - nach oben