Der Partei-Austritt-Thread

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.11.03 19:27
eröffnet am: 12.11.03 18:56 von: Müder Joe Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 12.11.03 19:27 von: AlanG. Leser gesamt: 284
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

12.11.03 18:56
1

2683 Postings, 6571 Tage Müder JoeDer Partei-Austritt-Thread



Heute war es mal wieder soweit: ich mußte mit dem Zug fahren. Nach Bamberg. Fragt jetzt  bitte nicht, was ich in Bamberg will, aber soviele Studenten und Omis und Asoziale auf einen Haufen habe ich noch nicht in einem Zug gesehen. Ich war der einzige mit Krawatte und habe schon beim Gang in das Board-Restaurant den SOZIALNEID gespürt. Schlimm wurde es dann, als man feststellen mußte, daß alle Plätze für die CSU reserviert waren, und zwar ab Nürnberg. Ziel war Berlin. Die Leute standen in den Gängen rum und haben sich mordsmäßig über unsere Politiker aufgeregt, daß man ihnen die Rente und Sozialhilfe wegnehmen würde, die sich aber dann mittels Reservierungen breit machen und wir das auch noch alles bezahlen. Dabei war jeder so SENSATIONSLÜSTERN, daß er unbedingt sehen wollte wer kommt. Es kam der Kreisverband Unterfranken. Dann gings los: SENSATIONSLÜSTERN wurden die Politiker vom fahrenden Volk, das wie ein VERBLÖDETES VOLK herumstand, beschimpft und z. Teil mit Krautwickeleintopf beworfen. "Ihr habt KEINE ACHTUNG VOR DER PRIVATSPHÄRE", schrie irgendein unterfränkischer CSU-Bratwürstchenschmerbauch. Das war zuviel. "Hört Ihr Politiker endlich auf mit Eurer ewigen JAMMEREI über unseren Sozialstaat. Den gibts schon lange nicht mehr, ich TRETE AUS DER PARTEI AUS", schrie jemand. Das war der Startschuß: alle geplagten Rentner, Sozialhilfeempfänger und Studenten haben den Speisewagen leer gekauft und mit Bratensülze, Krautwickel und Rehgulsch um sich geworfen.

Was für eine Sauerei, aber es kam mächtig SCHADENFREUDE auf.

Bin mal gespannt, wie das in Berlin im Bundestag ankommt, wenn man so versaut einmarschiert. Aber die CSU kann das ja, denn: SCHULD SIND IMMER DIE ANDEREN. In diesem Fall das Volk. DAS VERBLÖDETE VOLK.  

12.11.03 19:06

4706 Postings, 7310 Tage R.A.P.Gut

und hier das "Müder Joe - Postingantwortset" zum integrieren.


Sensationslüstern , Schadenfreude , keine Achtung vor Privatsphäre , sozialneid , Schuld haben immer die Anderen,  ewige Jammerei und verblödetes Volk.

Einfach die vorgenannten Wörter in sinnlose Phrasen einbauen!

:-)


 

12.11.03 19:11

13475 Postings, 8110 Tage SchwarzerLordTiefer kann man nicht mehr sinken.

Das ist der niveauloseste Beitrag meiner 4,5 Ariva-Jahre, den ich bislang gelesen habe. Sowas von niveaulos, daß man das Wort Niveau schon gar nicht mehr formulieren sollte.
Guter Konter, RAP!  

12.11.03 19:13

4706 Postings, 7310 Tage R.A.P.Zum besseren Verständnis

http://www.ariva.de/board/181583/...m&a=_talk&search_id=&search_full=  

12.11.03 19:20

2683 Postings, 6571 Tage Müder JoeZum besseren Verständnis: das ist eine Hommage

an den Vorschlag von zombi17  

12.11.03 19:27

2235 Postings, 7402 Tage AlanG.sorry,

darki, och nö, war irgendwie icht überzeugend heute...  

   Antwort einfügen - nach oben