Der Mercedes unter den Onlinebrokern !!!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.07.01 18:24
eröffnet am: 08.03.01 17:38 von: 1Mio.? Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 05.07.01 18:24 von: Trueffel-Ferk. Leser gesamt: 1881
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

08.03.01 17:38
1

10586 Postings, 7523 Tage 1Mio.?Der Mercedes unter den Onlinebrokern !!!!!

Bei Sino kannst auch in Deutschland richtig Short gehen!
Nur Leider braucht Dein Depot ein Volumen von mindestens 70000 DM oder so!

Gruss



sino High End Brokerage legt gegen den Trend
im 4. Quartal deutlich zu
- x-trader ideal für Heavytrader

Düsseldorf, 8. März 2001. Die sino AG hat im vierten Quartal 2000 trotz schwacher Börse Kundenzahl und abgewickeltes Aktienvolumen deutlich ausgebaut.

Während Discount-Broker im gleichen Zeitraum durchweg deutliche Einbußen hinnehmen mussten, nahm das Ordervolumen im Vergleich zum 3. Quartal bei sino um mehr als 40 Prozent zu. Im Januar 2001 wickelte der innovative Finanzdienstleister mehr als 420 Millionen Euro Aktienvolumen ab und erzielte so das beste Monatsergebnis seit Bestehen. "Unsere Kunden verdienen nicht nur in Haussezeiten gut, sondern profitieren auch von der Volatilität der Märkte. Deshalb hängt die Profitabilität von sino nicht wie bei den Discount-Brokern von steigenden Börsen ab", so Ingo Hillen, Vorstand der sino AG.

Mit professionellen Abwicklungssystemen für äußerst anspruchsvolle Privatanleger hat sich sino innerhalb kürzester Zeit das Marktsegment High End Brokerage erschlossen, das bisher von keinem anderen Anbieter in Deutschland betreut wird.

Sogenannte Heavy Trader bilden das Spitzensegment der Privatanleger. Sie tätigen monatlich einige hundert Wertpapiertransaktionen im Gesamtwert von mehreren Millionen Euro und können so bereits minimale Kursschwankungen gewinnbringend ausnutzen. Alle sino Kunden handeln online über den sino x-trader oder telefonisch - beides im Sekundentakt.

Zu den Transaktionsformen zählen interessewahrende Orders oder auch - einmalig in Deutschland - Leerverkäufe ("shorten"). Durch den sino x-trader steht ein Realtime-Ordersystem mit Clicktrading zur Verfügung, das bisher ausschließlich von Banken und Börsenmaklern genutzt wird. Höchste technische Sicherheitsstandards mit umfangreichen Fail-over-Lösungen und redundanter Anbindung an die Börsen erfüllen die hohen Ansprüche der Kunden an Schnelligkeit und Sicherheit.

Die 1998 gegründete sino AG hat sich auf Abwicklung von Aktiengeschäften für die aktivsten und anspruchsvollsten Privatkunden in Deutschland spezialisiert. sino entwickelte sich in kurzer Zeit zum Synonym für High End Brokerage. Die Multi-Channel-Access-Strategie ermöglicht über Telefon, Dial-in und Internet schnelle und professionelle Abwicklung von Aktienorders privater und institutioneller Kunden. Die aktuell 29 hochqualifizierten Mitarbeiter betreuen derzeit mehr als 90 aktive Depots mit einem durchschnittlichen Depotvolumen von mehr als 300.000,- DM.

Pressekontakt:

Ingo Hillen
Vorstand
Handel, Finanzen, Controlling
F: +49.(0)211.36112020
iHillen@sino.de
    Matthias Hocke
   Vorstand
   IT, Marketing, Vertrieb
   F: +49.(0)211.36112040
   mHocke@sino.de


 

08.03.01 17:40

962 Postings, 7382 Tage ds99bezieht sich das auf Sino WKN 881283 ? o.T.

08.03.01 17:43

10586 Postings, 7523 Tage 1Mio.?Absolut NEIN ;-) Gruss o.T.

08.03.01 17:55

10586 Postings, 7523 Tage 1Mio.?Das müsst Ihr Euch mal geben!

Die haben über 90 Kunden und von diesen feinen Herren setzt jeder im Durchschnitt ca. 4,5 Mio.? in Aktien nur im Januar 2001 um.

Da frage ich mich doch mit was?
Klar die gehen Short mit unseren guten Werten z.B. Intershop usw.
Da sitzen die die unseren NM mit kaputt machen. Klar!

Gruss Mio.  

10.06.01 12:40

10586 Postings, 7523 Tage 1Mio.?Up weil Sino/Shorten heute ein Thema ist! o.T.

10.06.01 17:45

645 Postings, 7476 Tage karo@1mio.?

kennst du deren grundgebühr für einen 10.000? trade?u. warum versucht ihr es nur über aktien?ich war selbst in aktien,sehe aber darin auf längere sicht keine all zu grossen gewinne(vielleicht liegt es auch daran,dass ich die dem entsprechende software noch nicht habe),u. die banken bekamen zuviel(ca. 15.000? in 6 mon.)deshalb wechselte ich zu den futures.hier kosten der rt 19? pro trade.solange mir keine bank o. direktbroker diesen preis bietet für eine 10.000 er order,werde ich auch dort bleiben.denn hier kann man shorten nach herzenslust:-))))).
gruss karo  

10.06.01 17:58

1093 Postings, 7596 Tage pottihallo karo

wie ich sehe, hast Du Dein Vorhaben (Daytrading) wahrgemacht; viel Glück weiterhin und einen schönen Gruß nach Hessen

gruß potti  

10.06.01 18:32

645 Postings, 7476 Tage karo@potti

ein wunder,dass einer von den 13 noch lebt!?wie ist es dir so ergangen?bist du jetzt dabei die fünfte million zu machen?ich selbst trade seit feb. nur noch in den futures.
gruss karo
 

10.06.01 18:40

1093 Postings, 7596 Tage potti@karo

nein, habe den 5. Anlauf auf die Million erst einmal verschoben; habe zum 01.04. einen neuen Job angenommen, um auch ohne Börsengewinne leben zu können.

Dort ist allerdings keine Möglichkeit Daytrading zu betreiben, so daß ich z.Zt.
nur noch in geringer Höhe in Fonds stecke (seit dem ist mein Haarausfall acuh deutlich zurückgegangen !)

Ab und an liest man noch was von dem einen oder anderen; wie sieht es denn mit
einem Revival-treffen in NRW oder Hessen aus ? Ich komme bestimmt !

gruß potti  

10.06.01 22:18

583 Postings, 7514 Tage Du Dummer DuHier geht es eh nicht um Dnge, die für die Ariva-

ner mit ihren 5 oder 10 Stck. Order im Xetra interessant sind. Denn 5 oder 10 Stck. solltet ihr eh nicht shorten.  

10.06.01 22:30

90 Postings, 7681 Tage Jonnydazu hatte ich mal einen ganz langen thread hier

und rausgekommen ist.....ach seht doch selbst  

10.06.01 23:57

680 Postings, 7774 Tage Loepi@Potti & Karo

Grüße aus dem Schwabenland...
freu mich wenns Euch gut geht, gibts mal wieder ein
Treffen der "13" ?
Wäre auch dabei,
die Berliner waren klasse.

Löpi  

11.06.01 08:10

10586 Postings, 7523 Tage 1Mio.?@DuDummer

He hast Du ein schlechtes wochenende gehabt oder warum stänkerst Du in jedem thread herum?

Gruss  

11.06.01 08:56

645 Postings, 7476 Tage karo@ die wilden 13

aber klaro ist karo dabei.da ich jetzt wieder eine bäckerei habe,kann ich auch ein paar leckerli mitbringen:-))).wegen dem haarausfall würde ich mir keine sorgen machen potti;leg dir ein paar metabox ins depot,dann bist du den rest bald los,u. hast den friseur gespart:-))
wie wäre ein treffen nach der ferienzeit?
gruss karo  

11.06.01 09:12

69 Postings, 7929 Tage Hanselbin dabei o.T.

14.06.01 17:24

1093 Postings, 7596 Tage potti@karo&Loepi&Hansel&die restlichen 9 Wilden...

nach der Ferienzeit ist o.k.  

05.07.01 18:24

817 Postings, 7782 Tage Trueffel-FerkelHey - Wilde 13...!!!


...Leuddde, wenn Ihr was macht richtung Revival - ich bin, wenns irgend geht immer dabei!

Leider bin ich in letzter Zeit selten (wenn überhaupt) online, aus beruflichen... und anderen Gründen (ähnlich wie Potti), aber es gibt mich noch und ich würde die 13 gerne wiedersehen.

FAlls Ihr was macht, schreibt mich doch sicherheitshalber auch per e-mail an:

trueffelferkel@web.de

Dank & Gruß tf

Für ich (fast) nix mehr Neuer Markt, aber interessante Aspekte gibt es immer an der Börse...  

   Antwort einfügen - nach oben