Das ist mehr als krank!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.02.09 13:04
eröffnet am: 20.02.09 11:56 von: bauwi Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 20.02.09 13:04 von: Wärna Leser gesamt: 371
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

20.02.09 11:56

8972 Postings, 7834 Tage bauwiDas ist mehr als krank!

6,5 Mrd

Ich möchte nicht wissen, was diesem Kerl passieren würde, wenn die Justiz sein Leben nicht schützen würde!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.02.09 11:58

8972 Postings, 7834 Tage bauwiGier pur!

-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.02.09 12:10

8972 Postings, 7834 Tage bauwiDas so etwas möglich ist?

-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.02.09 12:20
1

51341 Postings, 7600 Tage eckiKannst du das beurteilen?

Gier und Abzocke ist es, wenn er Gelder für sich abgezweigt hat.

Aber so weit ich weiß wird ihm das gar nicht vorgeworfen. er hat wohl hauptsächlich (allerdings bestimmungswidrig) seine Anlegergelder mit schlechten Papieren verzockt. Also unsauber eine Mehrmilliardenpleite hingelegt.

eigentlich ein ganz normaler menschlicher Vorgang, kannst du auch vielfach bei ariva beobachten. Allerdings mit eigenem Geld.

Wenn man ein paar mal leicht minus gemacht hat, dann gehen viele in immer riskantere Papiere rein, um den Verlust wieder wettzumachen. Und wenn der Markt dann weiter gegen dich läuft, dann macht es die Spirale nach unten. Schau hier all die Zocker-neu-und Kurszzeit-IDs an.

Fangen mit ein paar tausend Euros an. Und dann wird mit immer engerem Ko gezockt bis die Einlage weg ist.
-----------

20.02.09 12:24

4048 Postings, 6229 Tage HeimatloserSelbst schuld die Anleger.

"Der Finanzmanager habe den Investoren hohe und sichere Gewinne versprochen."

Ja ne, is klar.
-----------
Ich leb in meiner eigenen Welt. Das ist OK, man kennt mich dort.

20.02.09 12:32

8972 Postings, 7834 Tage bauwiAlso auch ein Opfer von Madoff?

Alles Opfer - jo klar!
Problem bei so viel Kohle - wohin investieren, und darauf warten Geier wie Madoff geradezu!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.02.09 13:04

1840 Postings, 6263 Tage Wärnawenn es so ist, wie ecki in #4 schreibt

dann gehören Zocker wie Madoff nicht in den Knast, sondern in Therapie, am besten in die geschlossene Anstalt.
Und Berufsverbot.  

   Antwort einfügen - nach oben