Da hat einer Angst um seinen Job

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.07.04 20:31
eröffnet am: 28.06.04 13:35 von: ottifant Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 05.07.04 20:31 von: Willi1 Leser gesamt: 796
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.06.04 13:35

21368 Postings, 7398 Tage ottifantDa hat einer Angst um seinen Job

Fußball: Kahn warnt vor zu großem Umbruch in der Nationalmannschaft
Nach dem schlechten Abschneiden bei der Europameisterschaft und den Rufen nach einer Verjüngerung der Mannschaft warnt Oliver Kahn vor 'Jugendwahn'.  
Kahn ist der Meinung das die Nationalmannschaft werterhin aus einer guten Mischung zwischen erfahren und jungen Spielern bestehen muss.  
Der jetzige Kader hatte auch unter einigen Verletzungen junger Spieler zu leiden wie Paul Freier, Christian Rahn, Sebastian Deisler oder auch Christoph Metzelder.  
 Quelle: www.kicker.de
 

28.06.04 13:38

21368 Postings, 7398 Tage ottifantUnd noch so einer, der besser

zurückhalten sollte.


Ballack: Podolski muss Köln verlassen
Montag, 28. Juni 2004, 12.58 Uhr
Fußball-Nationalspieler Michael Ballack hat sich klar gegen einen Verbleib der 19 Jahre alten deutschen Stürmer-Hoffnung Lukas Podolski beim Zweitligisten 1. FC Köln ausgesprochen. ?Es kann nicht sein, dass Lukas Podolski künftig in der zweiten Liga für den 1. FC Köln spielt. Um im Kreis der Nationalelf dabei bleiben zu können, muss er wechseln?, sagte der Mittelfeldstar von Bayern München. Der zweimalige Nationalspieler müsse in der Bundesliga spielen, so Ballack weiter, ?am besten bei einem Klub, der international vertreten ist. Das ist absolute Pflicht für ihn, für seine persönliche Entwicklung?.

 

28.06.04 13:47

4561 Postings, 6962 Tage lutzhutzlefutzUnlogisch ist das nicht,

was der Ballack da von sich gibt.

Nutzt aber alles nichts, solange die "Ausländerquote" pro Bundesligamanschaft nicht auf max. zwei Leute begrenzt wird, sonst wird das nämlich nie was mit dem deutschen Nachwuchs! Gute Beispiele hierfür auch, Italien, Spanien, England...  

28.06.04 13:55

10219 Postings, 6844 Tage big lebowskyAlles Unsinn

ES geht nicht um alt oder jung: Es geht um gut oder schlecht!!!!  

28.06.04 14:10
1

12850 Postings, 7200 Tage Immobilienhaija toll, ballack

das ist sicherlich auch äußerst produktiv, wenn podolski dann in bremen, leverkusen, münchen oder sonstwo auf der tribüne sitzt und sich die CL-spiele aus dem kalten stadion anschauen darf.

wichtig ist, das er spielt, und für sein durchsetzungsvermögen ist die 2. liga allemal besser als tribüne in liga 1. zumal er in der 2. liga genau gegen die technisch superbeschlagenen verteidiger spielt, wie sie in etwa das niveau einer lettischen mannschaft haben....  

28.06.04 14:43

193 Postings, 6304 Tage Gilbert Wolzowin der 2.liga wird nur geholtzt

ein sammelbecken hochbezahlter minderbegabter.
türlich sollte er in einer richtigen manschaft spielen muß ja nich bayern dortmunt bremen oder stutgart sein.

denke das er ab tabbelenplatz 10 in der 1. liga in jeder manschaft zu ersten garnitur gehören könnte und sei es eine saison nur als joker.

aber sich in der 2. liga die knochen kaput holzen lassen für kuchenkrümmel macht keinen sinn!  

28.06.04 14:49

12850 Postings, 7200 Tage Immobilienhaihast du dir mal die em-quali oder wm-quali

angeguckt? solch technisch hoch beschlagene mannschaften wie schottland, island, faröer, litauen haben natürlich hinten sauberen kombinationsfussball gekickt und hatten sowas wie körperliches spiel garnicht nötig...deswegen sind auch unsere stürmer so gut mit dem gegner klargekommen.  

28.06.04 15:03

193 Postings, 6304 Tage Gilbert Wolzowan sochen holzern

tut sich aber jede manschaft schwer!(vor allem die stürmer)

wenn er in eine richtige manschaft kommt muß er auch nicht mehr gegen soche spieler spielen außer dfb pokal 2 ,3 runden und alle 2 jahre 1 oder 2 spiele in der quali.für w oder em

der soll lernen wie man bayerns oder dortmunds abwehrriesen austanzt und nicht irgendwelche namenlosen balkanesel!  

28.06.04 15:11

12850 Postings, 7200 Tage Immobilienhaija nee ist klar und autoführerschein, erste stunde

sollte dann auch so sein, das es direkt in der ersten fahrstunde auf die autobahn geht und wir die karre erstmal auf 250 hochheizen, damit man ein gefühl für die geschwindigkeit kriegt. so essentielle dinge wie gefühl für kurven, abstände, bremswege ist unwichtig, das brauch man nicht...  

28.06.04 16:42

58960 Postings, 6794 Tage Kalli2003so ein arroganter Sack

Schon vor Tagen forderte Ballack zudem, dass das ebenfalls 19 Jahre alte Talent Philipp Lahm noch vor Beginn der neuen Saison vom VfB Stuttgart zu den Bayern zurückkommt. Es sei besser für die Entwicklung des Linksverteidigers, so Ballack. Lahm ist von Bayern München an Stuttgart eigentlich noch bis Sommer 2005 ausgeliehen.


Wenn die Bayern so toll sind, warum sind die denn dann nicht Meister geworden????

So long (oder doch besser short?)

Kalli  

 

28.06.04 17:32

Clubmitglied, 46993 Postings, 7686 Tage vega2000So viele Bayern-Fans in einem Thread?

Wenn alle so gut wie Ballack, Kahn +Lahm in Porugal gespielt hätten, dann wären wir jetzt im Halbfinale.  

05.07.04 15:38

58960 Postings, 6794 Tage Kalli2003Poldi bleibt Kölner


Glaubt fest an den Wiederaufstieg des 1. FC Köln: Lukas Podolski
Forum Fußball  
Montag, 5. Juli 2004
Prinz "Poldi"
... bleibt ein Geißbock  

Trotz der Aufforderung von Oliver Kahn und Michael Ballack, den 1. FC Köln zu verlassen, will Lukas Podolski dem Fußball-Zweitligisten die Treue halten. "Das ist eine große Ehre, wenn die besten deutschen Fußballer das sagen. Aber ich will in Köln bleiben und aufsteigen, dann spiele ich ja nächstes Jahr wieder in der ersten Liga", sagte der 19 Jahre alte Angreifer im kicker-Interview.
 
Sowohl DFB-Kapitän Kahn als auch dessen Münchner Vereinskollege Ballack hatten "Prinz Poldi" nach der EM in Portugal geraten, von Bundesliga-Absteiger Köln zu einem Erstligisten zu wechseln, "um im Kreis der Nationalelf dabei bleiben zu können" und sich weiterzuentwickeln.
 
Der zweimalige Nationalspieler besitzt in Köln noch einen Vertrag bis 2007 und will nach seinem EM-Urlaub am 20. Juli beim FC wieder das Training aufnehmen. Von seinem EM-Einsatz hat Podolski aber dennoch profitiert: "Das war eine Supersache. Man sieht Weltklassespieler wie die Holländer hautnah. Da schaut man sich einiges ab. Diese Erfahrungen, wie auch mein Einsatz gegen Tschechien, werden mit helfen."
 
Trotz der für ihn sehr erfolgreichen Saison will er an seinem Spielstil nichts ändern: "Ich werde genauso weiterspielen. Warum sollte ich mein Spiel auch ändern? Natürlich will ich mich weiter entwickeln. Es ist doch ganz klar, dass alle denken, dass ich 50 Tore in der Zweiten Liga mach oder so. Aber es zählt der Erfolg der Mannschaft, egal, ob ich dann fünf Tore schieße oder zehn. Wir sollten als Mannschaft auftreten und nicht als FC Podolski."

So long (oder doch besser short?)

Kalli  

 

05.07.04 15:55

782 Postings, 6842 Tage doc.olidaybei den Griechen spielen welche

in der 4. Liga und sind Europameister geworden.

Wer braucht eigentlich einen Ballack  oder Kahn, am besten die schießen den Mayer dingsdabumsta ab und der soll gleich die alten Krücken mitnehmen.  

05.07.04 16:10

4023 Postings, 6847 Tage Dope4you@vega2000

Ich bin mal ruhig zu dem Thema, als Bayern-Fan. Hab mir die Schnauze am Saisonende genug verbrannt :)  Muß erst meine Wunden lecken, bevor ich wieder bei einer Fußballdiskussion mitmache.

Dope4you

PS:Bayern wird Meister 2005  

05.07.04 16:23

4420 Postings, 7617 Tage Spitfire33Podolski, ein junger Bursche mit Charakter.

Dachte diese Eigenschaft wäre im Zeitalter des Geld-an-sich-raffens ausgestorben.  

05.07.04 16:28

4561 Postings, 6962 Tage lutzhutzlefutzWart´s nur ab,

bis irgendein königlicher ausländischer Verein mit 5 Mio zum Dom kommt, dann wird der verramscht! Wieviel vernünftige Jugendarbeit mit 5 Mio betreiben könnte sehen deutsche Vereine leider viel zu selten. Da ist man schnell an der Hand mit irgendeinem Ausländer und mit Mißerfolgen bei internationalen Turnieren...  

05.07.04 16:39

51341 Postings, 7768 Tage eckiNachwuchskicker im Zweitligastadion

Das hat doch keinen Wert für Poldi! ;-)  
Angehängte Grafik:
Fussballstadion.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
Fussballstadion.jpg

05.07.04 17:15

335 Postings, 6891 Tage Thunder666@gilbert

gilbert gilbert, dich find ich immer wieder klasse...schon wieder deine
grauenhafte orthografie....ne ne ne...manschaft mit einem "n"...dortmunt mit "t"...tabbelenplatz mit "doppel b"
dafür nur mit einem "l", kaput mit einem "t"...manschaft weiterhin hartnäckig mit einem "n"...

herr, lass den duden vom himmel fallen und gilbert treffen damit ich mir die
vergewaltigung der deutschen schriftsprache nicht mehr länger antun muss....

und da schreibst du, dass die 2. liga ein "sammelbecken hochbezahlter minderbegebater" ist...
wenn dem so ist, müsstest du in der regionalliga spielen!

@gilbert: wer markige kommentare schreibt, sollte diese auch glaubwürdig rüberbringen.

im übrigen: dir zuliebe schreib ich alles klein, damit der pöbel uns auch versteht!!!!!!!

Thunder
 

05.07.04 20:31

9950 Postings, 7250 Tage Willi1KinderKinderKinder,

wie die Zeit vergeht -eben in der Tagesschau ham se gesacht dass gestern Endspiel war; boh äh.
Haben aber auch gezeigt das die Grichen un Portugiesen gemeinsam gefeiert haben, wäre sowas auch zwischen zb Deutschen und ... Holländern möglich?

Willi, aus dem Tal der Ahnungslosen  

   Antwort einfügen - nach oben