DGAP-Ad hoc: Vivanco Gruppe AG

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.09.02 07:51
eröffnet am: 11.09.02 07:51 von: jack303 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 11.09.02 07:51 von: jack303 Leser gesamt: 515
davon Heute: 0
bewertet mit 0 Sternen

11.09.02 07:51

6045 Postings, 7406 Tage jack303DGAP-Ad hoc: Vivanco Gruppe AG

Vivanco weiter am Geregelten Markt notiert

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Im Rahmen des Restrukturierungsprogramms der Vivanco Gruppe AG wurde als weitere
kostensenkende Maßnahme der Ausstieg aus dem Börsensegment SMAX beschlossen.
Die durch Vivanco selbst veranlasste Kündigung wird zum 20. September 2002
wirksam.
Der hohe Aufwand der Mitgliedschaft im SMAX steht aus Unternehmenssicht in
keinem angemessenen Verhältnis zu dem relativ geringen Nutzen.
Vivanco bleibt weiter am Geregelten Markt notiert.

Ahrensburg, den 11. 09. 2002

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 11.09.2002
--------------------------------------------------
WKN: 760290; ISIN: DE0007602906; Index: SDAX
Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (SMAX); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf,
Hamburg, München und Stuttgart

110745 Sep 02

 

   Antwort einfügen - nach oben