DGAP- AD Hoc W.E.T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.09.02 07:40
eröffnet am: 13.09.02 07:40 von: Guido Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 13.09.02 07:40 von: Guido Leser gesamt: 1255
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

13.09.02 07:40

4337 Postings, 7083 Tage GuidoDGAP- AD Hoc W.E.T.

13.09.2002 07:30:00

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

W.E.T.: Erneut 0,70 Euro Dividende

W.E.T.: Erneut 0,70 Euro Dividende - Produktionsstandort in China geplant Odelzhausen, 13. September 2002 - Die Zahlung einer Dividende von wiederum 0,70 Euro je Aktie für das abgelaufene Geschäftsjahr zum 30. Juni dieses Jahres wird der Vorstand der W.E.T. Automotive Systems AG, Weltmarktführer bei Autositzheizungen mit Zustimmung des Aufsichtsrats der diesjährigen Hauptversammlung am 26. November vorschlagen. Wie das Unternehmen heute weiter mitteilte, entspricht dieser Dividendenvorschlag einer Ausschüttungssumme von 2,24 Mio. Euro. Der restliche Gewinn soll auf neue Rechnung vorgetragen werden. Ferner gab das Unternehmen bekannt, dass sich seine Asienpläne nunmehr konkretisieren: In der zwischen Peking und Chinas größter Hafenstadt Tianjin gelegenen steuerbegünstigten Langfang-Industrieentwicklungszone wurde jetzt ein Grundstück erworben, auf dem schon bald die Produktionsanlagen sowohl für die Fertigung von Sitzheizungen und Klimasitzen als auch von Kabelsystemen zur späteren Belieferung des gesamten asiatischen Marktes errichtet werden sollen. Der Vorstand
 

   Antwort einfügen - nach oben