Chat bei Wallstreet-online mit Professor Schindler,daraus kann man nur lernen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.12.99 23:59
eröffnet am: 10.12.99 23:59 von: Kicky Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 10.12.99 23:59 von: Kicky Leser gesamt: 439
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10.12.99 23:59

68335 Postings, 7946 Tage KickyChat bei Wallstreet-online mit Professor Schindler,daraus kann man nur lernen

erstens,dass eine Firma wie Teles es sich nicht leisten kann,solche lausige Public Relation zu bieten.Wann holen die sich endlich jemand anderen?

Zweitens:ich kam erst um 18 Uhr 45 rein,da gab es eine einzige Frage.Es ist einfach auch bekloppt,einem 3 Seiten lang ein Chat manual an die Hand zu geben,unten eine winzige Zeile,in die man sich kaum traut mehr als 10 Worte zu schreiben und dann sitzt man da und denkt,wie krieg ich das jetzt rüber zum Moderator.Ich weiss,mit der Entertaste.Aber warum steht das nicht da?
Jedenfalls für so ein dämliches Interview würde ich mich als Vorstand gar nicht hergeben.Nach 5 Fragen-und meine war noch nicht angekommen-erklärte Schindler,er müsse jetzt gehen.
Ich schreib das eigentlich für JP,damit er es besser macht.
 mfG  Kicky  

   Antwort einfügen - nach oben