Charttechniker gefragt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.06.04 14:10
eröffnet am: 01.06.04 13:31 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 01.06.04 14:10 von: Katjuscha Leser gesamt: 4056
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.06.04 13:31

104213 Postings, 7928 Tage KatjuschaCharttechniker gefragt

Was würdet Ihr nur aus der Charttechnik kurzfristig für eine Kursentwicklung bei diesem Chart erwarten? Danke!

Ich bin mir da echt nicht schlüssig! Genau an den gleitenden Durchschnitten erscheint das Risiko hoch! Allerdings sind die Indikatoren durch die Seitwärtsbewegung wieder gut zurückgekommen, und der Anstieg war ja unter hohen Umsätzen geschehen!

Was meint Ihr?

wallstreet-online.de  

01.06.04 13:51

10923 Postings, 7254 Tage Optionimistseitwärtsbewegung im

Seitwärtskanal..

spekulativ kaufen und SL kurz unter GD..

entweder Bruch des Kanals nach unten --> raus mit SL

oder weitere Seitwärtsbewegung --> SL nachziehen und evtl. Ausbruch abwarten nach oben mit Stop buy...

GRUSS

O P T I

ariva.de

 

01.06.04 14:06

2009 Postings, 7927 Tage jgfreemanaus dem chart sieht man wenig

die durchschnitte sind wenig aussagekräftig. den gelben konnte man bis april gebrauchen, die letzte aufwärtsbewegung ist aber zu ruckartig gewesen (in höhe und volumen). diese sprunghaftigkeit steht im widerspruch zur art eines durchschnittes (--> trendfolger)...

in diesem chart ist natürlich das handelsvolumen herausstechend. als folge lassen sich hier aber eher mittelfristige und weniger kurzfristige prognosen abgeben.

sehr kurzfristig zählt vor allem die "ruhephase" seit ~4-5 wochen, woraus sich stopbuy und stoploss ableiten lassen. treffgenauigkeit aber auch mit hohem risiko verbunden...

alles in allem würde ich auf der grundlage des oben gezeigt chartes keine aussage treffen wollen, die volumenspitzen sind allerdings klar bullish!

grüße,
JG
www.chart-me.de
 

01.06.04 14:10

104213 Postings, 7928 Tage KatjuschaSchon richtig,

allerdings arbeite ich nicht so gerne mit SL! Zumal ich bei der Aktie schon 6 Monate drin bin, und sie langfristig halten will!

Ging mir bei der Frage eher darum, ob man jetzt nachkaufen sollte, oder ob Ihr einen Fall auf 6,0-6,3 erwartet!


Trotzdem Danke für die Meinung!  

   Antwort einfügen - nach oben