CDU-Konservative prangern Merkels "Linksdrift" an

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.05.16 22:49
eröffnet am: 17.05.16 22:05 von: rabe Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 17.05.16 22:49 von: rabe Leser gesamt: 549
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

17.05.16 22:05
4

1202 Postings, 7761 Tage rabeCDU-Konservative prangern Merkels "Linksdrift" an

Angela Merkel: Berliner Kreis rechnet mit CDU-Chefin ab - SPIEGEL ONLINE
Der konservative Flügel der Union hat ein Manifest gegen Angela Merkels Kurs der Mitte verfasst. Die Parteichefin müsse sich fragen, ob sie "überhaupt noch die eigenen Anhänger erreicht".
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...chefin-ab-a-1091865.html
 

17.05.16 22:09

21762 Postings, 3528 Tage HMKaczmarekUnd das schreibt "Der Spiegel"?

....pruuuuust.... (:  

Die sollten besser den Augstexn sämtliche Artikel verfassen lassen.

Dann gäb´s auch keinerlei Irritationen mehr...  

17.05.16 22:17

34981 Postings, 5949 Tage Jutoist doch klar

dass die konservativen das anprangern.
dafür sind sie doch da.
wofür ein thread dazu?
glücklicherweise ist angie
keine ewig gestrige.
 

17.05.16 22:22
2

21762 Postings, 3528 Tage HMKaczmarekJau Juto, Angie ist keine "ewig gestrige"

...drum will sie z.B. auch TTIP und folgend TISA...

Unsere Zukunft... :/  

17.05.16 22:26
3

2804 Postings, 3393 Tage DerWerbepartnerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.05.16 12:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung - Kritik bitte sachlich äußern!

 

 

17.05.16 22:49

1202 Postings, 7761 Tage rabe#5

ich vermute die meisten sind einfach nur jung, deshalb verstehen die das nicht.
 

   Antwort einfügen - nach oben