CAA - Kurssturz trotz positiver Meldung?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.08.00 15:03
eröffnet am: 12.08.00 15:03 von: Hans Dampf Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 12.08.00 15:03 von: Hans Dampf Leser gesamt: 141
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.08.00 15:03

1737 Postings, 7823 Tage Hans DampfCAA - Kurssturz trotz positiver Meldung?

11.08.00 13:23: 'Platow Börse':
CAA steht in den USA vor zwei größeren Aufträgen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der am Frankfurter Neuen Markt
notierte Hersteller von Kfz-Bordcomputern CAA AG steht laut
der "Platow Börse" vor zwei größeren Aufträgen aus den
USA. Dabei handele es sich um Entwicklungsaufträge
bedeutender Hersteller der US-Automobilindustrie, schreibt
der Börsenbrief in seiner Freitagsausgabe ohne
Quellenangabe. Dabei habe sich möglicherweise die am
Montag in Detroit eröffnete CAA-Niederlassung als nützlich
erwiesen./cs/ep/fl

Weiß jemand wie sich das erklärt?
Laut Analyse auf Juchu.de könnte das doch der Anfang einer langen positiven Geschäftsentwicklung sein.

Als überzeugter ComROAD-Aktionär werde ich wohl Montag mal sehen, ob man günstig einsteigen kann.

Gruß Dampf  

   Antwort einfügen - nach oben