Bush nur blöde oder verrückt auf jeden Fall im

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 13.09.02 19:51
eröffnet am: 12.09.02 21:58 von: satyr Anzahl Beiträge: 45
neuester Beitrag: 13.09.02 19:51 von: satyr Leser gesamt: 493
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2  

12.09.02 21:58
1

42128 Postings, 7942 Tage satyrBush nur blöde oder verrückt auf jeden Fall im

Moment der gefährlichste Mann der Welt.  
Seite: 1 | 2  
19 Postings ausgeblendet.

13.09.02 13:54

5937 Postings, 6902 Tage BRAD PITDa kenn ich noch ein schönes

Land. Liberia. Da sind Raub, Erpressung und Vergewaltigungen an der Tagesordnung(und zwar in großer Zahl). Vielen Menschen werden einfach Gliedmaßen abgehackt und das alles mit dem Segen der Regierung.

Und was ist mit den ganzen weißen Farmern, die neulich von ihren FArmen verjagt oder gelyncht wurden

Es geht stets nur um Macht und Öl und davon könen die Amis nicht genug bekommen.

Ich gebe es langsam auf, mich darüber aufzuregen. Denn viel mehr regen mich Mitmenschen auf, die auf keinen Fall etwas davon wissen wollen, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt und die ihre heile Welt leben wollen, bis jemand ihnen den Totenschein ausstellt.
Deren Motto ist einfach: Ich sehe die Tagesschau regelmäßig, also weiß ich was in der Welt los ist.
Das gemeine Volk ist wirklich GEMEIN.


 

13.09.02 13:57
Alle die nicht zur gleichen Schlussfolgerung kommen wie ich, sind dumm.


Grüße

Apfelbaumpflanzer  

13.09.02 14:26

532 Postings, 7348 Tage numpsi99@ stox dude

Ich muß Dir gestehen, ich bin noch nie in Nordkorea gewesen.

Warum da keine UN-Resolution gefordert wird kann ich Dir nicht sagen.
Aber Du kannst ja eine fordern, ich schätze aber das China im Sicherheitsrat ein Veto einlegen wird ...

Auf der anderen Seite, wozu brauchen wir Resolutionen, solange es genügend Menschen gibt (auch das Ariva-Board ist voll davon), die der Ansicht sind, daß ein Regime welches die demokratischen Oppossition abschlachtet und die Ausrottung von ethnischen Minderheiten betreibt, durchaus akzeptabel ist, und bestehende UN-Resolutionen gegenüber dem betreffenden Regime zur Verhinderung/Vorbeugung solcher Aktionen besser nicht berücksichtigt werden sollten.

Was nützt also eine Resolution wenn sie keiner durchsetzen will ?

Numpsi

P.S. Der reinen Neugierde wegen: Warst Du schon mal in Nord-Korea ?    

13.09.02 14:32

20520 Postings, 7454 Tage Stox Dude@numpsi

nein ich war noch nicht in Nordkorea, es ist schwierig dort einzureisen.

Denkst Du nicht, das Laender aus dem mittleren Osten auch ein Veto einlegen
werden?

Wieviele Laender gibt es, die demokratische Oppossitionen abschlachten?
Somalia, Uganda, China, Nordkorea...................

Frag Dich mal selbst, warum ist gerade Irak das Ziel !!!


 

13.09.02 14:38

532 Postings, 7348 Tage numpsi99@ Stox


Sorry, vielleicht ist mir etwas entgangen.

Welches Land des mittleren Ostens hat denn gerade im Sicherheitsrat ein Veto-Recht ?

Und der Irak ist nunmal ein prädestiniertes Ziel, da hier die verschiedensten Interessen eine Resolution ermöglicht haben.

Nun stellt sich halt auch die Frage wieviel die UN-Resolutionen wert sind, oder ob die UNO ein zahnloser Friedenswächter ist bzw. bleibt ...


Numpsi99  

13.09.02 14:45

24273 Postings, 7770 Tage 007BondWenn es Bush darauf

ankommt, nur Saddam aus dem Weg zu räumen, warum setzt er dann nicht auf Sonderkommandos, wie beispielsweise die GSG9 oder - noch effizienter sollen ja die Israelis sein?!  

13.09.02 14:45

20520 Postings, 7454 Tage Stox Dude@numpsi

dachte Syrien, kann mich auch irren  

13.09.02 15:01

9123 Postings, 7507 Tage Reila@Stox: Urlaub in Nordkorea

Da wäre ich nicht drauf gekommen. Aber ein Freund hat es vor zwei Jahren gemacht. Ist aus Deutschland überhaupt kein Problem. Bei der Botschaft beraten lassen, Reiseroute abstimmen (einiges ist verboten, auch einige Städte) und Auto mieten und Hotels buchen. In Korea bekommt man eine offizielle Begleitperson, kann sich aber realtiv frei bewegen. Gespräche mit Nordkoreanern sind wenig erwünscht und werden kontrolliert. Es war für den Freund der interessanteste Urlaub bisher überhaupt mit vielen eigenartigen Erlebnissen. Z.B. durfte er an den abgesperrten Strand. Nordkoreaner haben wegen Fluchtgefahr keinen Zugang. Riesige Straßen fast ohne Verkehr und vielen Leuten, die jedes Staubkörnchen wegfegen, etc. Abenteuer.

R.  

13.09.02 15:04

20520 Postings, 7454 Tage Stox Dude@Reila: Nordkorea startete eine Anfrage

bei Daimler Chrysler ueber 50 S-Klassen ( Regierungsauftrag).
Was mich daran stoert, in Korea verhungern die Menschen, und die
Regierung gibt "geliehenes" Geld fuer Luxus aus.  

13.09.02 15:06

20520 Postings, 7454 Tage Stox Dudeups, ich vergass zu erwaehnen

Daimler Chrysler lehnte den Auftrag aus besagten Gruenden ab.

Interessant, oder ?

PS: Finde ich super von DCX  

13.09.02 15:23

9123 Postings, 7507 Tage ReilaStox,warum? Ist doch eher PR für den Rest der Welt

DCX liefert auch nach China, wo Studenten und Demokratie von Panzern plattgewalzt worden sind. Auf 50 S-Klassen für Nordkorea ist doch bei denen geschissen. Aber die Chinesen dürfen machen, was sie wollen, z.B. den Taiwanern regelmäig mit Invasion drohen oder ein ganzes Volk unterjochen (Grüße vom Dalai Lama). In China ist man hübsch brav und sagt aus dem Hause DCX ja kein böses Wort. In China geht es um einen Milliardenmarkt. Daimler-Benz hatte ja auch während der Apartheid in Südafrika produziert, natürlich nur, um auch schwarze Südafrikaner besser zu behandeln, sagten sie. Hatte mit dem Lohnniveau nix zu tun oder mit dem südafrikanischen Markt. Es war sozusagen ihr Kampf gegen die Apartheid...

R.  

13.09.02 15:24

532 Postings, 7348 Tage numpsi99@ Stox


Vetorecht haben nur die 5 ständigen Mitglieder des Sicherheitsrates.

Und diese sind (aus historischen Gründen)

Russland
USA
Frankreich
Großbritanien
China

Es kann sein, daß Syrien derzeit im Sicherheitsrat sitzt (die restlichen MItglieder des Sicherheitsrates wechseln periodisch), aber wenn ja, dann ohne Vetorecht.

Deshalb wird es nie eine "echte" Resolution gegen z.B. China geben ....

Numpsi99  

13.09.02 15:26

4971 Postings, 7567 Tage ApfelbaumpflanzerSyrien

hat derzeit den Vorsitz.

(Aber natürlich kein Veto)

Grüße

Apfelbaumpflanzer  

13.09.02 15:32

4971 Postings, 7567 Tage Apfelbaumpflanzerok, war im Juni...jetzt ist Bulgarien dran.



 

   

 

 

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

 

   

   

   

 

Election

       of NEW Security Council members on
8

       October 2001
-->

   


     

Membership

       and Presidency of  the Security Council in 2002


   



     

Month

   



     

Presidency

   



     

Membership

       Term Ends


   



     

January

       


   



     

Mauritius

       


   



     

31

       December 2002


   



     

February

       


   



     

Mexico

   



     

31

       December 2003


   



     

March

       


   



     

Norway

     



     

31

       December 2002


   



     

April

       


   



     

Russian Federation

   



     

Permanent

       Member


   



     

May

       


   



     



  Singapore


   



     

31 December 2002

       


   



     

June

       


   



     

Syrian Arab Republic

   



     

31

       December 2003


   



     

July

       


   



     

United Kingdom

       


   



     

Permanent

       Member


   



     

August

       


   



     

United States

   



     

Permanent Member

       


   



     

September

       


   



     

Bulgaria

       


   



     

31 December 2003

       


   



     

October

       


   



     

Cameroon

   



     

31

       December 2003


   



     

November

       


   



     

China

   



     

Permanent Member

       


   



     

December

       


   



     

Colombia

   



     

31

       December 2002


   

 

     

Guinea

       


   



     

31

       December 2003


   

 

     

Ireland

       


   



     

31

       December 2002


       


   

 

     

France

       


   



     

Permanent

       Member


   



The following countries

 began their two-year membership term on 1 January 2002:







 


   

     

       

       

       

       

     

     

   
BulgariaCameroonGuinea

         
MexicoSyrian Arab Republic




Grüße

Apfelbaumpflanzer  

13.09.02 15:46

42128 Postings, 7942 Tage satyrTja daß er spinnt da gibt es wohl keinen Zweifel!

Obwohl er in letzter Zeit,Anleihen nimmt bei den alten Römern.Senator Marcus Porcius Cato stellte auch in jeder Rede Voran Im übrigen bin ich der Meinung,  
dass Karthago zerstört werden muß.Um einen Feldzug gegen Karthago durchzusetzen.Clever aber das wird wohl nich seinem Intelekt entsprungen sein ,wozu hat man Berater.Wenn sich einige mal die Mühe machen und seine Reden lesen,das kann nur einem kranken Hirn entspringen.
Außerdem Leute die Menschen auf den elektrischen Stuhl bringen,Länder bombadieren ,Frauen und Kinder töten und dann noch in die Kirche rennen,sind mir schon immer suspect gewesen.
Ich denke wenn es einen Gott gebe hätte er Bush schon längst.............
 

13.09.02 15:53

6537 Postings, 7044 Tage SchnorrerDie Logik der Machtpolitik spricht dafür, daß

Bush demnächst erschossen wird. Am 22. 11. Damit wird er zum Symbol, wie der Schürzenjäger Kennedy. Und Dick Cheney und das Militär haben das Sagen. Dann gehts richtig rund.

Die Pappnase Bush weiß überhaupt nicht, wozu er mißbraucht wird, dem schütten sie doch jeden Tag was ins Essen ...  

13.09.02 15:59

9123 Postings, 7507 Tage Reilaschnorrer, ein Schürzenjäger war auch Willy Brandt

Der durfte aber nicht mit M. Monroe. Da wär ich doch lieber amerikanischer Präsident gewesen. Die haben das ja auch zu ner Tradition mit Klasse entwickelt. Die Deutschen (siehe Scharping) immer nur zweite Wahl! Und Schröder fällt zu einer Zigarre nicht mehr ein, als sie anzuzünden ...

R.  

13.09.02 16:15

42128 Postings, 7942 Tage satyrBesser mit Frauen schlafen als Bomben auf sie zu

werfen.Übrigens Reila Willy war vielleicht einer der letzten für die es nicht um Macht ging.Ich hab ihn ein paar mal reden hören als Zuschauer und für ihn Wahlkamf gemacht.Da bin ich heute noch etwas Stolz drauf.  

13.09.02 16:17

6537 Postings, 7044 Tage SchnorrerReila: der W. Brandt durfte aber nicht zündeln

Du kennst doch den Spruch für Kleinkinder: Feuer, Schere, Licht ... ist für kleine Kinder nicht.  

13.09.02 18:06

4354 Postings, 6798 Tage DingDer Saddam

könnte doch den Bush ganz einfach bloßstellen, indem er die
Inspektoren ins Land und überall kontrollieren läßt. Am besten
noch die Weltpresse dazu.  

13.09.02 18:45

24273 Postings, 7770 Tage 007BondIch kann mich noch an die Wahlplakate von damals

erinnern ... "Rettet den deutschen Wald - wählt Willy Waldbrand" ;-)  

13.09.02 18:58

6537 Postings, 7044 Tage SchnorrerIch kann mich noch an die Wahlplakate von 83

erinnern: Helmut Kohl rettet den dt. Wald, mit einem Schild:

"Waldsterben verboten"  

13.09.02 19:18

Clubmitglied, 46189 Postings, 7527 Tage vega2000Ich kann mich gut noch an Willy Brand erinnern

Seine erste Frage in einem Hotel war immer: "Wo ist die Bar ?" Der ist bei der berühmten Kranzniederlegung nicht umsonst auf die Knie gegangen, weil stehen konnte der schon längst nicht mehr. Und Helmut Kohl ? Der hat immer gleich nach Pralinen gefragt, Großpackung versteht sich...
Bei Bush ist das ein bischen anders: Der fragt seine Berater nicht mehr was er tun soll, der fragt nur noch: "Na, wie bin ich ?" & da ihm keiner die Wahrheit sagt, dürfen wir alle zusehen wie mächtigste Mann der Welt uns alle an den Rand des Abgrunds führt.



ariva.de  

13.09.02 19:48

42128 Postings, 7942 Tage satyrNichts gegen Willy er war der Grund warum ich

in die SPD eintrat und Wahlkampf machte.Der hat noch gesagt was er dachte
und hat nachdem Skandal den Hut genommen.Nicht wie andere die immer noch da sind wie Kohl Amigo Stoiber der hinkende Graf......................
Und die Bayern im Board,Stoiber kommt zurück ,macht am besten die Grenzen dicht.  

13.09.02 19:51

42128 Postings, 7942 Tage satyrWer gibt mir immer schwarze Sterne ich hätte

doch mal nen Rot-Grünen verdient.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben