Broker Squeeze

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.03.01 20:59
eröffnet am: 08.03.01 20:59 von: Digedag Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 08.03.01 20:59 von: Digedag Leser gesamt: 2082
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

08.03.01 20:59
1

818 Postings, 7840 Tage DigedagBroker Squeeze

Offensichtlich ist die Firma "Artificial Life" mal wieder ins Interesse gerückt:
http://de.internet.com/technologie/software/artikel/index.jsp?2003220

Also ist heute in Deutschland hauptsächlich gekauft worden, insgesamt über 7500 Stück, die meisten davon bis zur NASDAQ-Eröffnung. Das alles bei mäßig ansteigendem Kurs.
http://www.finanztreff.de/ftr/watchlist/...0LIFE&UPI=0&SP=0&FP=0&ID=0

Die Börsenmakler haben warscheinlich gedacht, also wenn die kaufen wollen, geben wir es ihnen, und haben (leer) verkauft. Nach dem Motto "die holen wir uns nach 15:30 in USA wieder".
Doch wie die amerikanischen Umsätze zeigen (ca. 10000 bis 19:30) waren sie so ziemlich allein auf dem Markt, und haben sich nun gegenseitig den Kurs in die Höhe getrieben, bis +50% gegen 19:30.
http://quote.yahoo.com/q?s=ALIF&d=5d
 

   Antwort einfügen - nach oben