Brauche kurz mal Hilfe

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.03.01 14:44
eröffnet am: 03.03.01 18:20 von: Der Neue Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 04.03.01 14:44 von: Der Neue Leser gesamt: 411
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

03.03.01 18:20

195 Postings, 7555 Tage Der NeueBrauche kurz mal Hilfe

Hay!

Ich habe mich grade mal wieder über Optionsscheine informieren wollen und da ist mir bei onvista die sparte aufgeld aufgefallen
GPC Biotech hat nur einen optionsschen (den ich finden konnte) 732242
dieser optionsschein hat ein aufgeld p. a. (was warscheinlich pro aktie heißen soll)das 315,69 beträgt
soll das heißen das man wenn man diesen optionsschein für 0,05? kaufen will man noch ein aufgeld von 315? zahlen muß?
ich denke da habe ich wohl irgendwas falsch verstanden und hoffe das mir da jemand weiterhelfen kann

danke

grüße

der neue  

03.03.01 18:51

Clubmitglied, 6475 Postings, 7835 Tage Peethi neuer

nein du mußt kein aufgeld in höhe von 315 ? zahlen, wenn du den os kaufst -

laß aber bloß, die finger von dem os - der ist mehr als heiß und das risiko eines totalverlustes liegt meiner ansicht nach bei fast 100% - schau dir mal  - "den spread an !!!!!!!!!!!!!!" (und berechne den mal in prozent)

bye Peet

p.s. wann bist du mal wieder im chat ?????



AUFGELD P.A.  


Das Aufgeld p.a. gibt an, um wieviel Prozent der Basiswert auf annualisierter Basis bis zur Fälligkeit des Optionsscheins steigen (Call) bzw. fallen (Put) muß, damit der Investor keinen Verlust erleidet.

Durch diese Standardisierung relativiert sich das üblicherweise verhältnismäßig hohe Aufgeld von Optionsscheinen mit langer Restlaufzeit und es können Optionsscheine unterschiedlicher Restlaufzeiten miteinander verglichen werden.

Das Aufgeld p.a. stellt daher beim Vergleich verschiedener Optionsscheine eine dem Aufgeld überlegene Bewertungskennzahl dar.

 

03.03.01 19:01

1952 Postings, 7459 Tage gut-buy@ der neue ... bei onvista findest du einen

link > bibliothek und dann weiter >  lexikon  . im lexikon wird alles erklärt. optionsscheine auf neue markt werte sind völlig überteuert.
du mußt auch das bezugsverhältnis beachten.oft 1 : 10 .also 10 OS je aktie rechnen.  dein OS hat ein bezugsverhältnis von 0,02 , d.h.: 50 OS je aktie rechnen. spread 3 cent . also kaufen für 5 cent , verkaufen für 2 cent.
an dem schein verdient nur der emittent.  

04.03.01 14:44

195 Postings, 7555 Tage Der Neuedanke für die Hilfe

hay

danke ihr beiden
und ich möchte euch versichern das ich noch nicht ins os geschäft einsteige
ich verliere mein geld zunächst noch mit aktien
@peet ich wußte gar nicht das der chat wieder geht wenn du grade in ariva bist kannst du ja mal in den chat kommen

grüße

der neue  

   Antwort einfügen - nach oben