Big Data mit Cloudera

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 26.02.21 13:42
eröffnet am: 23.05.17 18:23 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 42
neuester Beitrag: 26.02.21 13:42 von: Mänk Leser gesamt: 9647
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

23.05.17 18:23

20473 Postings, 3981 Tage Balu4uBig Data mit Cloudera

Kurs aktuell:  21,36USD      +0,45USD      +2,15%

Aktuelles Kursziel: http://www.finanzen.net/analyse/...y-Stifel_Nicolaus__Co__Inc__612739

Info about:  https://de.wikipedia.org/wiki/Cloudera

https://www.pressebox.de/pressemitteilung/...inanzsektor/boxid/830714

https://www.cloudera.com/

 
Seite: 1 | 2  
16 Postings ausgeblendet.

10.09.19 20:07

20473 Postings, 3981 Tage Balu4uGap ist so ziemlich geschlossen worden!?

Wie geht`s jetzt weiter?  

19.03.20 07:44

20473 Postings, 3981 Tage Balu4uZahlen gehen unter

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...en-jahresviertel-8618211  

19.03.20 15:01

20473 Postings, 3981 Tage Balu4uPrompt folgt die Gegenreaktion

nach dem gestrigen Abschlag von 20 Prozent.  

19.03.20 15:04

20473 Postings, 3981 Tage Balu4uRT dazu

https://old.nasdaq.com/de/symbol/cldr/real-time  

12.01.21 19:38
1

77 Postings, 1572 Tage SygnisGuter Bericht aus Sharedeals

Quelle Internetseite: www.Sharedeals.de

Cloudera: Steigt die Aktie nun in den Himmel?

Zu den größten Gewinnern an den US-Märkten dürfte heute die Aktie des Cloud-Software-Spezialisten Cloudera (WKN: A2DPXW) gehören. Zuletzt war die Aktie jedoch nicht gerade ein Outperformer.

Daher stellt sich die Frage, ob sich dies nun ändern könnte. Grund für den heutigen Kurssprung sind jedenfalls die gestern Abend nachbörslich vorgestellten Quartalszahlen. Demnach erzielte das Unternehmen in seinem dritten Fiskalquartal einen Umsatz von 217,9 Millionen US-Dollar und übertraf damit die Konsensschätzungen der Analysten von nur knapp 209,2 Millionen US-Dollar ebenso deutlich wie beim Gewinn je Aktie. Denn hier hatten die Anlageprofis nur auf 0,09 USD getippt, tatsächlich aber wurden es 0,15 USD.

Aktie unbeeinflusst von Performance der Peer Group...

Da es sich bei Cloudera insbesondere nach der Übernahme von Hortonworks um ein Unternehmen aus dem Bereich der Big Data-Analyse handelt, kann man sowohl den Börsenneuling Palantir Technologies als auch den Börsenstar Splunk zur Peer Group zählen. Schaut man sich nun aber die Performance der Aktien von Palantir und Splunk zuletzt an, vermutet man das nicht unbedingt.

Denn Palantir entwickelte sich, wie von mir in Aussicht gestellt, nach dem IPO sehr gut. Splunk hingegen war ein Highflyer, hat aber erst kürzlich mit seinen Quartalszahlen enttäuscht und sitzt dementsprechend derzeit auf der Strafbank. Die Aktie von Cloudera hingegen kennt schon seit Mitte des Jahres ? nach einer starken Erholung ausgehend vom Corona-Crash-Tief ? nur eine Richtung, nämlich gen Süden.  

13.01.21 13:27
1

222 Postings, 1117 Tage Mänkunterbewerteter Player

"Es ist praktisch unmöglich, ein Unternehmen zu finden, das sich mit der Cloud beschäftigt und mit weniger als dem 10-Fachen des Umsatzes bewertet ist. Die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig der Online- und Cloud-Zugang für Unternehmen ist. Das hat zu irrsinnigen Bewertungen geführt. Aber ein interessanter Name ist durch die Maschen gerutscht: Cloudera.

Die Sache mit Cloudera ist, dass es nicht immer ein Cloud-Unternehmen war. Im letzten Jahr hat sich das Unternehmen von seiner alten Datenplattform entfernt und seine neuen hybriden Private Cloud- und Public Cloud-Angebote eingeführt. Diese fortlaufende Transformation ermöglicht es dem Unternehmen, Cashflow aus dem Legacy-Geschäft zu generieren und gleichzeitig diese Unternehmenskunden auf margenstärkere, cloudnative Plattformen umzustellen. Im Oktober-Quartal stiegen die Abo-Umsätze um 18 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Cloudera kümmert sich auch um seine Aktionäre mit einem 500 Millionen USD schweren Aktienrückkaufprogramm. Wenn es vollständig abgeschlossen ist, könnte Cloudera ein Achtel seiner ausstehenden Aktien einziehen. Rückkaufprogramme erhöhen in der Regel den Gewinn pro Aktie und lassen ein Unternehmen für Investoren grundsätzlich attraktiver erscheinen.

Dank eines Umsatzwachstums, das die Erwartungen der Wall Street 2021 übertreffen dürfte, und eines Unternehmenswertes von etwas mehr als dem Vierfachen des voraussichtlichen Jahresumsatzes kann Cloudera weiter steigen."

-> durch das ARP könnte das UN für 2021 hervorragende Zahlen vorlegen  

14.01.21 11:31

889 Postings, 3798 Tage jameslabriekleine tranche

gestern  zu 11,64e gekauft.weitere Tranchen geplant..  

26.01.21 17:42

889 Postings, 3798 Tage jameslabriewas gibts

29.01.21 09:16
1

628 Postings, 2944 Tage gibbywestgermanyAuf Yahoo zieht

ein Ami mal einen Vergleich zu snowflake und ich finde, der Mann hat recht. Wieso hat Snowflake eine
Marktkapitalisierung von 80 Mrd. und macht weniger Umsatz wie cloudera. Zudem schreibt Sf. Verluste,
Cloudera Gewinne.  Cloudera hat derzeit nur 4 Mrd. MK. Und betreibt zudem ein aktienrückkaufprogramm. Überlege hier, sogar noch aufzustocken.  

04.02.21 14:39

889 Postings, 3798 Tage jameslabriechartt. ausbruch

weiter halten...  

04.02.21 21:48

889 Postings, 3798 Tage jameslabrie2.posi

07.02.21 19:43

20473 Postings, 3981 Tage Balu4uWie geht`s weiter?

https://www.lynxbroker.de/boerse/boerse-kurse/...en-geheimtipp-weiter  

07.02.21 22:58

889 Postings, 3798 Tage jameslabrie18dollar

knacken wir naechste woche und bleibe weiterhin bullish hier  

08.02.21 08:50

628 Postings, 2944 Tage gibbywestgermanyZuerst schwärmt Herr Krieg

von der Aktie und zum Schluss sagt er, man solle Gewinne mitnehmen? Passt irgendwie nicht. Gebe kein Stück aus der Hand.  

09.02.21 11:41

889 Postings, 3798 Tage jameslabriesolange die unterstuetzung

um 17dollar haelt,weiter long bleiben..
 

09.02.21 17:14

28 Postings, 294 Tage Berni66Bleibe auch drin....

Bin ebenfalls Mitte Dez. eingestiegen. Die Bewertungen der Wettbewerber sind ja offenbar deutlich höher.
Da die Firma recht neu am Markt ist (IPO 04/2017) gibt der Chart nicht wirklich was her.
Weiß jemand, wann die Firma die nächsten Quartalszahlen veröffentlicht ? Hab auf der Homepage nichts gefunden....  

09.02.21 17:27

20473 Postings, 3981 Tage Balu4u@James: Unterstützung? Erstmal locker Ü18

https://www.nasdaq.com/de/market-activity/stocks/cldr/real-time  

09.02.21 18:03

628 Postings, 2944 Tage gibbywestgermanyZahlenwerk zwischen

10.02.21 10:55

28 Postings, 294 Tage Berni66@gibbywestger

Danke. Hold on the rumour sell before the news ?  

11.02.21 09:07

628 Postings, 2944 Tage gibbywestgermanyKann ich dir nicht sagen, ich hoffe,

auf höhere Kurse nach den Quartalszahlen, hab aber leider keine Glaskugel. Wenn in den nächsten
Tagen kein Abverkauf am Gesamtmarkt erfolgt, behalte ich cldr, Augen zu und durch. Kann nach den
Zahlen weiter nach oben gehen, kann aber auch einen Schuss vor den Bug geben. Du musst das für dich
entscheiden, ob du drinbleibst, das kann ich dir nicht abnehmen.  

11.02.21 18:15

889 Postings, 3798 Tage jameslabriekratzt an

der 19dollar wow  

22.02.21 14:58

889 Postings, 3798 Tage jameslabriesehr schwach

23.02.21 11:44

889 Postings, 3798 Tage jameslabrieausverkauf

26.02.21 08:45

222 Postings, 1117 Tage MänkNachkaufkurse

Bei so einem gut aufgestellten UN mit einem ARP Programm habe ich nochmals für 12,40 ? nachgelegt :-)  

26.02.21 13:42

222 Postings, 1117 Tage MänkAktienrückkaufprogramm

Haben Ihre Shares von Intel zu einem Spottpreis bekommen:

"In addition, Cloudera repurchased approximately 26 million shares of its common stock held by Intel at a per share price of $12.05, or $314.1 million total. After this transaction, Intel owns no shares of Cloudera common stock. There are no changes to the existing commercial or partner relationship with Intel."  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben