Beteiligungsgesellschaften vor Explosion???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.03.01 14:46
eröffnet am: 09.03.01 14:46 von: rocket Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 09.03.01 14:46 von: rocket Leser gesamt: 126
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.03.01 14:46

286 Postings, 7702 Tage rocketBeteiligungsgesellschaften vor Explosion???

Ab 2002 können Beteiligungsgesellschaften ihre Firmen-Beteiligungen steuerfrei an den Börsen versilbern. Dies wird wohl zweifelsohne zu einem starken Gewinnschub in den Bilanzen führen. Mit diesen freigewordenen Mitteln könnten sie dann noch mehr Beteiligungen eingehen, welche sie dann wieder an die Börse bringen könnten. Ich bin überzeugt, daß dieser Kreislauf den Beteiligungsgesellschaften zu einer goldenen Zukunft verhelfen wird. Wie immer werden sich die Investoren ca. 6-9 Monate vor Eintreffen einer Begebenheit (hier Steuerreform) beginnen zu positionieren. Dann dürften wohl demnächst so langsam die Kurse der Beteiligungsgesellschaften anziehen oder zumindest eine gute relative Stärke gegenüber dem Gesamtmarkt ausbilden.
Habt Ihr eine Meinung dazu oder Anlagetips? Eure Meinung würde mich interessieren.

Gruß

rocket  

   Antwort einfügen - nach oben