BaFin

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.04.06 16:54
eröffnet am: 10.04.06 05:57 von: sacrifice Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 10.04.06 16:54 von: sacrifice Leser gesamt: 495
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10.04.06 05:57

29429 Postings, 5888 Tage sacrificeBaFin

Muss man sich da eigentlich bei der BaFin melden, wenn man auf seiner homepage anbietet, das Vermögen eines Interessierten gegen eine festgelegte Gewinnbeteiligung über sein eigenes Depot zu verwalten ?


I would never die for my believes, because I might be wrong
 

10.04.06 07:43

1316 Postings, 6786 Tage hobo@sacrifice - Soweit ich weiß, kannst du

ziemlich unbürokratisch einen Börsenclub gründen. Der darf aber nicht mehr als 30 Mitglieder (Anleger) haben.

hobo  

10.04.06 14:07

29429 Postings, 5888 Tage sacrificeok

Alles klar, vielen Dank hobo!

I would never die for my believes, because I might be wrong
 

10.04.06 16:54

29429 Postings, 5888 Tage sacrificeBörsenclub

Darf man denn, wenn man eine Börsenclub gründet auch Ausgabeaufschläge, Provisionen oder Verwaltungsgebühren nehmen ?

I would never die for my believes, because I might be wrong
 

   Antwort einfügen - nach oben