BIP PL2002 bei 1,4%

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.09.02 12:54
eröffnet am: 12.09.02 12:51 von: HerbK Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 12.09.02 12:54 von: Zick-Zock Leser gesamt: 902
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.09.02 12:51

585 Postings, 6991 Tage HerbKBIP PL2002 bei 1,4%

12.09.2002 - 12:04 Uhr

PL/Finanzminister erhöht BIP-Prognose '02 auf mind. 1,2 Proz



Warschau (vwd) - Der polnische Finanzminister Grzegorz Kolodko erwartet für das laufende Jahr ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von mindestens 1,2 Prozent. Anlässslich der revidierten Haushaltsvorlage im Juli hatte die polnische Regierung hingegen noch mit einem BIP-Plus von lediglich 1,0 Prozent gerechnet. Die jüngste Aufwärtsrevision der Schätzung für die Zunahme der Wirtschaftsleistung im kommenden Jahr auf 3,5 Prozent von zuvor 3,0 Prozent bezeichnete er am Donnerstag während eines Radiointerviews als "Beleg eines realistischen Optimismus".

Beobachter hatten die erhöhte Wachstumsprognose angesichts von Markterwartungen eines Anstiegs von 2,7 Prozent bis 2,9 Prozent im kommenden Jahr zuvor als zu optimistisch eingeschätzt. Auch der Internationale Währungsfonds (IWF) hatte am Mittwoch lediglich eine Zunahme der Wirtschaftsleistung um 2,75 Prozent in Aussicht gestellt.
vwd/DJ/12.9.2002/jej  

12.09.02 12:52

585 Postings, 6991 Tage HerbKSorry vertippt 1,2% o.T.

12.09.02 12:54

9439 Postings, 7188 Tage Zick-Zockda schau an.... und das als direkter nachbar... o.T.

   Antwort einfügen - nach oben