BGS überprüft Flugzeug in Tegel

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.09.02 14:38
eröffnet am: 11.09.02 13:30 von: 1st_baseman Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 11.09.02 14:38 von: 1st_baseman Leser gesamt: 215
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.09.02 13:30

3138 Postings, 7216 Tage 1st_basemanBGS überprüft Flugzeug in Tegel

Berlin (dpa) - Der Bundesgrenzschutz hat auf dem Berliner Flughafen Tegel ein Flugzeug umstellt. Die Maschine, die aus Frankfurt am Main gekommen war, steht auf einer Extraposition, so ein BGS-Sprecher. Die Passagiere werden zur Zeit befragt. Ein Passagier soll während des Flugs besonders lange auf der Toilette gewesen sein. Eine Stewardess habe anschließend eine Auffälligkeit an der Toiletten-Verkleidung bemerkt. Bislang gebe es keine Hinweise auf eine Gefahr, sagte der Sprecher.


quelle: www.welt.de  

11.09.02 13:36

8768 Postings, 7691 Tage SlashIch glaub ich werde mal den Rechner ausschalten,

sonst steht bei mir gleich der BGS vor der Tür und verhaftet mich, weil ich länger als gewöhnlich im Internet gesurft habe.

Gruß slash  

11.09.02 14:38

3138 Postings, 7216 Tage 1st_basemanBGS gibt Entwarnung

Berlin (dpa) - Der Bundesgrenzschutz hat nach einem Einsatz auf dem Flughafen Berlin-Tegel Entwarnung gegeben. Es sei eine Routinemaßnahme, es habe nichts zu beanstanden gegeben, sagte ein BGS- Sprecher. Ein Passagier soll während eines Flugs von Frankfurt/Main nach Berlin besonders lange auf der Toilette gewesen sein. Eine Stewardess habe anschließend eine Auffälligkeit an der Toiletten-Verkleidung bemerkt. Es sei aber alles in Ordnung gewesen, sagte der Sprecher.  

   Antwort einfügen - nach oben