Auszüge aus den Gerichtsakten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.09.02 15:38
eröffnet am: 12.09.02 15:38 von: preisfuchs Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 12.09.02 15:38 von: preisfuchs Leser gesamt: 102
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.09.02 15:38

18448 Postings, 7810 Tage preisfuchsAuszüge aus den Gerichtsakten



  Nach dem Aufschließen mit dem Dietrich habe ich den Ladeninhaber deswegen zusammengeschlagen, weil er mich durch ungeheuerliche Bemerkungen und Herbeirufen der Polizei bei meiner Arbeit störte.



--------------------------------------------------

Konrad F. wohnt nicht bei seiner Frau. Es gibt daher keine Anhaltspunkte das er geisteskrank ist.



--------------------------------------------------

Da packte Otto N. eine 40cm hohe und 4kg schwere Marmorstatue und schlug auf den Schlafenden ein, bis er aufwachte.



--------------------------------------------------

Die Mordkommission schließt nicht aus, dass die bei Hannover gefundenen Teile eines menschlichen Körpers zu einer Leiche gehören.



--------------------------------------------------

Der Direktor wird weiterhin beschuldigt, die Sekretärin Ulrike D. so unvorsichtig behandelt zu haben, dass sie in andere Umstände kam.



--------------------------------------------------

Wie uns gemeldet wurde, lief die Ehefrau mit der Wäsche ihres Mannes, den Federbetten und den Geliebten weg. Der Wert dieser Dinge beträgt ca. 520,- DM.



--------------------------------------------------

Als das Fahrrad nach dem Sturz von der Brücke untergegangen war, zeugten aufsteigende Blasen davon, das die Reifen schadhaft waren.



--------------------------------------------------

Ulrich H. störte den Verkehr dadurch, dass er auf den Knien vom Park auf die Fahrbahn kroch, wo er nach dem Regen die verirrten Regenwürmer einsammelte.



--------------------------------------------------

Der Angeklagte Konrad F. unterhielt mit mir bis zum 7. Monat einen intimen Kontakt und fuhr dann zu einer anderen Arbeitsstelle.



--------------------------------------------------

Oft leidet Paul an Geisteskrankheit. Von Zeit zu Zeit hängt er sich auf. Wenn aber längere Zeit niemand kommt, dann schneidet er sich wieder ab.



--------------------------------------------------

Der Angeklagte hat dem Kläger im Restaurant "Zur Jungfrau" mit der Faust so ins Gesicht geschlagen, dass dieser eine Quetschung der Lenden erlitt.



--------------------------------------------------

Polizeiwachtmeister Robert K. gibt zu Protokoll: Bei meinem nächtlichen Rundgang durch die Parkanlage hörte ich verdächtige, mir bekannte Geräusche. Auf meine manierliche Frage "Bumst hier einer?" erscholl die ungeheuerliche Antwort: "Nein du Dusel zwei", worauf ich zur Verhaftung schritt.



--------------------------------------------------

Bei der Untersuchung am Tatort wurde festgestellt, das der Täter aus der einbruchssicheren Kasse eine nicht festzustellende Menge von 2-und 5-Mark Stücken entwendete. Gesamtwert 270,-DM.



--------------------------------------------------

Wenn Marius P. morgens betrunken nach Hause kommt, so zieht er sich im Treppenhaus aus und gibt ähnliche Laute wie eine Kuckucksuhr von sich. Damit stört er die Ruhe und die richtige Uhrzeit.



--------------------------------------------------

Durch einen Lichtstrahl drangen in der Nacht zum Freitag unbekannte Täter in den Supermarkt ein.



--------------------------------------------------

Der Postbeamte T. zwang mich zu der Anzeige wegen Tierquälerei, da er über eine Stunde auf unserem Apfelbaum saß und dadurch unsere Dogge aufs Äußerste erregte. Zum Schluss stieß er auch noch gegen meine Person wüste Beschimpfungen aus.



--------------------------------------------------

Bei dem Zusammenstoß wurde der freilaufende Hund Ajax getötet, bei dem keine technischen Mängel festgestellt wurden. Gesucht wird der Halter des Hundes, der ca. 40cm groß ist und lange schwarze Haare hat.



--------------------------------------------------

Von der Baustelle am Steinbruch wurden wieder einige Absperrlampen gestohlen. Bei der Suche nach den Dieben tappt die Polizei im Dunkeln.



--------------------------------------------------

Nach einer Überportion Alkohol kann es ihn nicht überraschen, wenn er am Morgen auf der Kegelbahn tot aufwacht.



--------------------------------------------------

In der Nacht vom 24. auf den 25.6 entwendete ein unbekannter Täter von meinem Grundstück zwei Hühner, von denen eins ein Hahn war.




 

   Antwort einfügen - nach oben