Atomreaktor ohne Müll

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.07.14 15:20
eröffnet am: 08.07.14 01:28 von: Black Pope Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 08.07.14 15:20 von: badtownboy Leser gesamt: 759
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

08.07.14 01:28
3

9253 Postings, 3697 Tage Black PopeAtomreaktor ohne Müll

Atom-Müll als Energiequelle: Russland baut ökologische Atomreaktoren


Im russischen Belojarsk ist Ende Juni ein Reaktor getestet worden, der mit Atommüll betrieben wird. Durch das Recycling wird quasi umweltfreundliche Energie erzeugt. Ein Endlager für den radioaktiven Abfall könnte dadurch wegfallen.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/...che-atomreaktoren/
 

08.07.14 03:28

1593 Postings, 4930 Tage sleupendriewergenau - schneller brüter

hatten wir schon in kalkar und die franzosen mit dem super phenix sogar in 2. generation - alles abgestellt - lohnt nicht - aber wer gerne plutonium-kreisläufe hat, der kann das natürlich machen - da kannste dir gleich mal ausrechnen, wo das material  für die nächste interkonitnental-raketen der russen abfällt - und hoffentlich taucht dann nicht mal wieder ein bischen als schmuggelware auf - bei plutonium könnte das dann noch etwas heiler als bei polonium werden, dass die russen ja gerne ganz gezielt gegen dissidenten einsetzen ....

meine güte - wenn man keine ahnung hat, einfach mal kurz ingenieurswesen studieren - und wenn's dazu nicht reicht - besser mal die klappe halten ...  

08.07.14 04:05
1

1391 Postings, 3636 Tage _Zion_Anscheinend hast du

nur die Schule bis zur 3ten Klasse besucht und nicht mal Rechtschreibung beherrscht, aber von Ingenieurswesen reden. Und deine Fantasie über "interkonitnental-raketen" kannst du dir auch in der Bart schmieren, die Russen besitzen genug Plutonium und Polonium das sie es jetzt vernünftig entsorgen und nicht wie bei uns in der Asse und Gorleben.

Am beste sollte man dich in Asse direkt ansiedeln damit du dort unten mal Rechtschreibung studierst und den Unterschied zwischen radioaktiven Abfall und der Anreicherung  von Plutonium und Polonium lernst.

Wolltest hier den wissenden Googler raushängen lassen? dann solltest du aber früher aufstehen und ab und im in Kraftwerk schlafen, obwohl ich die Befürchtung habe das dein Vater in Asse als Verladeingenieur tätig war und etwas Strahlung in der 2ten Generation der Familie aktiv ist.
 

08.07.14 06:08
1

16898 Postings, 3249 Tage Glam Metal"ab und im in Kraftwerk schlafen,"

Ganz knusper bist Du aber auch nicht, gelle?  

08.07.14 06:31

21160 Postings, 8254 Tage cap blaubärhaste datt ausm buch fragen an radio eriwan?

08.07.14 07:19

36845 Postings, 6612 Tage TaliskerIs mal wieder PropagandafürArmeZeit

Vier Stunden später verfasste er diesen Thread:
http://www.ariva.de/forum/...rgas-Boom-in-den-USA-ist-ein-Flop-503853
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

08.07.14 14:45
1

9253 Postings, 3697 Tage Black PopeTalisiker


wo ist dein Problem, dass Atommüll Problem haben viele Länder und deshalb ist es sinnvoll diesen zu nutzen und wenn es geht soweit wie möglich zu neutralisieren. Was Fracking angeht, wissen die meisten was es heißt, ich bin weder für Atomenergie oder Fracking aber das Atommüll Problem haben wir nun mal.


Wir könne den Müll auch in der Asse versenken oder in der Nordsee und versuchen es zu vergessen das er dort lagert......Talisiker vielleicht ist es deine Denkweise, meine nicht.  

08.07.14 14:50

95441 Postings, 7596 Tage Happy Endkein Wunder, dass

die rechten deutsche-wirtschafts-Nachrichten keinen Autor angeben...  

08.07.14 14:59
1

9253 Postings, 3697 Tage Black Popedas würde ich nicht sagen

das es die rechten deutsche-wirtschafts-Nachrichten sind.


Betreiben tut die Seite ein sogenannter Trojaner mit sehr engen Verbindungen zu Anonymität.
Ich hoffe ihr wisst was ich meine.

Aber bis jetzt schreiben sie gute Artikel nur die Bilder und Artikel wenn es Putin geht sind sehr, sehr eindeutig.....bis jetzt, obwohl ich seit neusten so manche neuen Tendenzen auswendig machen konnte.  

08.07.14 15:09
1

9253 Postings, 3697 Tage Black Popeaber Happy


dein Versuch mir zu sagen rechte Seiten lesen war ein schlechter Versuch, mit so einen wie dir werde ich sehr leicht fertig,

Ich kenne ja deine Masche, zieht bei mir aber nicht deine Zionisten Nachrichten Links enthalten ja auch meistens nur DPA schon mal aufgefallen oder liest du den Müll den du postest gar nicht?  

08.07.14 15:20
1

11076 Postings, 4896 Tage badtownboyAlles Blödsinn ?

Immerhin hat auch mein örtliches " Käseblatt"
dazu einen Artikel gebracht .

Schnelle Reaktoren
Aber alles schon etwas merkwürdig,  wie auch die AG Nuklearia bei den Piraten.

http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/...94/2806-atommuell-serie  

   Antwort einfügen - nach oben