An alle Wertpapier-Berater/-innen:

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.03.01 15:26
eröffnet am: 09.03.01 15:06 von: Flore Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 09.03.01 15:26 von: Flore Leser gesamt: 847
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

09.03.01 15:06
1

56 Postings, 7382 Tage FloreAn alle Wertpapier-Berater/-innen:

> > > Im Zuge der sich zuspitzenden Krise der Weltbörsen geben wir Ihnen
> > > folgende Ratschläge:
> > >
> > > 1.Wechseln Sie häufiger die Fahrtroute zur Arbeitsstelle.
> > > 2.Bleiben Sie nicht alleine in der Firma, gehen Sie in der
> > > > Mittagspause
> > > > nur in Gruppen aus dem Haus.
> > > 3.Besonders gefährdete Mitarbeiterinnen sollten ihren Jahresurlaub
> > > > nehmen.
> > > 4.Bei der Vorbörse "sehr schwach" haben sich die Mitarbeiterinnen eine
> > > > schußsichere Weste anzulegen (Verteilung über Orga)
> > > 5.Verwenden Sie im Kundengespräch möglichst psychologisch durchdachte
> > > > Formulierungen wie:
> > >> >  -...das habe ich nie gesagt!
> > >> >  - Sie sind ja selbst schuld!
> > >> >  -...ja wer den Hals nicht voll genug kriegen kann.
> > >> >  -Irgendwann musste das ja mal schiefgehen!
> > >> >  -...das hat bestimmt meine Kollegin gesagt!
> > >
> > > Versuchen Sie beim Kunden Hoffnung zu wecken mit Formulierungen wie:
> > > - Hauptsache, sie sind gesund.
> > > - Geld ist doch nicht alles im Leben
> > > - Sie können ja noch ihr Haus belasten
> > >
> > > Alle übrigen Angestellten, die nicht in der Wertpapierabteilung
> > > arbeiten,
> > > sollten sich deutlich von ihren Kollegen distanzieren. Entsprechende
> > > Buttons -"Aktien-NEIN DANKE"- können über die Organisationsabteilung
> > > angefordert werden.
 

09.03.01 15:21

1047 Postings, 7811 Tage mr.anderssonso nen button brauch ich auch :-)) o.T.

09.03.01 15:26

56 Postings, 7382 Tage Floreu.mit mir geht keiner von d.Kollege.mehr zum Essen o.T.

   Antwort einfügen - nach oben