An alle Brainer...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.11.99 00:24
eröffnet am: 11.11.99 20:49 von: tgk1 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 13.11.99 00:24 von: sl720sc Leser gesamt: 1187
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.11.99 20:49

1061 Postings, 7942 Tage tgk1An alle Brainer...


Es stellt sich die Frage, ob Unternehmen die mit Brain-Software arbeiten
bereits im 3.Q noch investiert haben (was wenig wahrscheinlich ist) und
das folglich das 4.Q 99 noch schlechter aussieht.

Dann neue Panikverkäufe & Kurse unter 20 ????

TGK  

11.11.99 21:01

17 Postings, 7831 Tage Quark brain

das wird ja immer besser mit den gerüchten um brain ...  

11.11.99 21:06

1061 Postings, 7942 Tage tgk1Re: quark

Vorab: ich bin selbst in Brain drin und denke gar nicht auszusteigen

Aber um ein bischen realistisch zu bleiben sollte man aber dieses apokalyptische 4.Q-Szenario doch mal in erwägun ziehe, oder nicht.

Fakt ist doch, dass im 4.Q weniger als im 3.Q laufen wird (Y2K).


Verbleibe hiermit als der auf ewig steigende Brain-Kurse sinnende


TGK
 

12.11.99 18:51

17 Postings, 7831 Tage QuarkRe: An alle Brainer...

danke, ich bin auch brainer, und werde auch warten bis sie steigen ...  

13.11.99 00:24

10 Postings, 7843 Tage sl720scRe: An alle Brainer...

Hallo Mitstreiter,
bin bei 20,x wieder rein, nach dem ich mich von meinem ersten Engagement mit
Verlust getrennt hatte.Man braucht kein Brain um zu sehen , daß man auf diesem niveau wenig falschmachen kann, bei Brain . Ab 2000 sind die über 30?. Diesen Kursverfall kann ich mir nur durch die allgemeine Stimmung bzgl
Software aus dem SAP Umfeld und einer StopLoss Lawine erklären.Ab hier gehts nach oben, ist zumindest das Wahrscheinliche. Grüße  

   Antwort einfügen - nach oben