Ad Hook EM.TV

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.06.01 12:19
eröffnet am: 19.06.01 12:19 von: The@Best Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 19.06.01 12:19 von: The@Best Leser gesamt: 695
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.06.01 12:19

156 Postings, 7514 Tage The@BestAd Hook EM.TV

Ad hoc-Service: EM.TV & Merchandising AG

Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Weiterer Schritt zur Sanierung und Refocussierung:

- EM.TV beendet Internetaktivitäten- Sämtliche Lizenzrechte wieder bei EM.TV

Unterföhring, 19. Juni 2001 - Im Zuge der angekündigten Neuausrichtung beendetEM.TV ihr Engagement in der Junior-Web GmbH. Das Medienunternehmen hat seineAnteile an der Junior-Web an die in Kaufbeuren ansässige VICTORY Media Gruppeübertragen. Sämtliche eingebrachte Rechte gehen an EM.TV zurück und stehendamit dem Unternehmen wieder zur uneingeschränkten Vermarktung zur Verfügung.Die Entwicklung von Junior-Web als eigenständiger Plattformbetreiber erfülltenicht die Erwartungen. Unverändert schätzt EM.TV das Internet als Vertriebswegfür attraktive Inhalte hoch ein und wird es im Rahmen ihres Lizenzgeschäftesweiterhin nutzen.

"Wie bereits kommuniziert, werden wir an der Strategie festhalten, nichtaussichtsreiche Geschäftsbereiche zu schließen. Zukünftig planen wir, dasInternet im Rahmen von Content-Partnerschaften zu erschließen," so RainerHüther, Vorstand Marketing & Sales. Hüther betonte, damit nehme EM.TV einenweiteren Schritt auf dem Sanierungsweg. Gleichzeitig setze EM.TV damit den Kursder Refocussierung fort.

Kontakt:EM.TV & Merchandising AGStefanie SchusserTel. ++49 89 99500 0Fax ++49 89 99500 466Info@em-ag.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c) DGAP 19.06.2001WKN: 568480; Index: NEMAX-50Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf,Hamburg, Hannover, München und Stuttgart; EUREX

191206 Jun 01

19.06.2001 12:06

 
 19.06.01 12:10 -red-  


 

   Antwort einfügen - nach oben