Ablehnung d.Deutschen gegen Schwule&Muslime wächst

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 07.10.16 16:37
eröffnet am: 15.06.16 11:08 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 07.10.16 16:37 von: Obelisk Leser gesamt: 2082
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2  

15.06.16 11:08
2

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.Ablehnung d.Deutschen gegen Schwule&Muslime wächst

Ablehnung d.Deutschen gegen Schwule&Muslime wächst

ich sehe das prinzipiell genauso 42.86% 
ich find diese Minderheit auch Mehrheitsfähig 14.29% 
mir egal was die so alles privat treiben 42.86% 

Seite: 1 | 2  
10 Postings ausgeblendet.

15.06.16 11:36
3

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.scheinbar wächst ja die Ablehnung gegen

Muslime & Schwule gleichermaßen, gemäß #2:
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 11:45
1

53986 Postings, 5704 Tage Radelfan#12 eben "scheinbar"!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

15.06.16 11:52
1

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.scheinbar 40% .. LOL

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 11:53
2

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.wenn das alles AfD´ler sind

40% in D.. na Danke!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 11:55
4

17924 Postings, 5117 Tage BRAD P007"...Nein nein, die Frage nach Juden, Muslimen,

Schwulen und Schwarzen hat absolut nichts mit Rassismus oder Idiotie zu tun.." so heute der Sprecher der "anonymen Intellektuellen" , Bezirk Area51  

15.06.16 12:21

53986 Postings, 5704 Tage Radelfan#14 Nachhilfeunterricht i.S. "scheinbar"!

http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/scheinbar_anscheinend.shtml
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

15.06.16 12:31

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.das könnt ja glatt von Tali sein @Radl

..  hat aber ja wohl nix mit der Umfrage/ Analyse aus #1+2: zu tun  ;-)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 12:56

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.#6: hab nun auch so ´nen Pärchen in naher Umgebung

sind vor kurzem erst Zugezogen..
.. wegen dem verlasse ich aber nicht etwa gleich meine Nachbarschaft  ;-)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 13:40
2

24654 Postings, 7443 Tage Tony Fordekelhaft ...

Allein eine solche Fragestellung ist schon unsinnig.

Dürfen sich Oma und Opa nicht mehr küssen, nur weil es ekelhaft ist?  

15.06.16 13:43
1

28125 Postings, 3160 Tage waschlappenKalli hat zuviel Kölsch getrunken!

lächerlich die Aussage #4 mit fünfzig Prozent, ne ne ne es sind schon hundert Prozent!

 

15.06.16 13:45
3

28125 Postings, 3160 Tage waschlappenRadler, laut neuem Ariva Knastgesetz ..

sollen auch die Beurteiler von sexistischen Postings in den Knast wandern, also pass uff!

 

15.06.16 16:29

13240 Postings, 7872 Tage Timchenda tun sich ja Abgründe auf, Anton

was ist denn mit deiner Oma und deinem Opa los?
du tust mir echt leid.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

15.06.16 19:28

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.#5: @Lucky.. sie grüßen immer nett

hab da ja auch kein Problem mit und Grüße freundlich zurück..
mit Adoptionen von Kindern könnte ich mich allerdings leider nicht anfreunden. Freilich sehen das manche anderst..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 19:52
1

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.#2: eine Studie der UNI Leipzig

ich hab´s freilich nich er- sondern nur eingstellt.. Ihr könnt euren Frust gern bei den Forschern dort abladen, wer anderst denkt  ;-)

http://www.zv.uni-leipzig.de/service/...modus=detail&ifab_id=6655
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 19:55
2

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.#25: es wird zusehends radikaler

Die Radikalisierung zeigt sich auch bei der Einstellung zu bestimmten gesellschaftlichen Gruppen. "Die Ablehnung von Muslimen, Sinti und Roma, Asylsuchenden und Homosexuellen hat noch einmal deutlich zugenommen", konstatiert Brähler. 49,6 Prozent der Befragten sagten zum Beispiel, Sinti und Roma sollten aus den Innenstädten verbannt werden.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 20:04
2

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.PS.. und hier kommt auch noch die AfD ins Spiel

50 Prozent gaben an, sich durch die vielen Muslime manchmal wie ein Fremder im eigenen Land zu fühlen.
Zu Tage bringt die Leipziger Studie auch, dass die Wähler der Alternative für Deutschland (AfD) nicht als von der Partei verführte Menschen gelten können. 84,8 Prozent der AfD-Wähler gaben beispielsweise an, Probleme zu haben, wenn sich Sinti und Roma in ihrer Nachbarschaft aufhalten; 89 Prozent meinten, Sinti und Roma neigen zur Kriminalität.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 20:08
1

66180 Postings, 3910 Tage GeldbertDie 84,4 % der Wähler haben keine Ahnung!

15.06.16 20:10
4

21762 Postings, 3528 Tage HMKaczmarekWer keine Ahnung hat, der sollte nicht wählen

...dürfen.   Oder wie war das mit Volksabstimmungen?  

15.06.16 20:10
2

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.ja, das sind gottlob bei weitem nich alle.. @Berti

;-)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.06.16 20:12
7

3643 Postings, 4509 Tage karasslt Bildzeitung

von gestern wird der Wahlkampf
von H. Clinton zu 20% von den
Araber finanziert.  

15.06.16 20:16
2

21762 Postings, 3528 Tage HMKaczmarekUnd den Trump hat die Deutsche Bank

...offenbar mit 100 Mio. finanziert.   Das wird witzig...  

16.06.16 09:02

24654 Postings, 7443 Tage Tony Fordnochmal ...

was ist das Problem daran, wenn sich homosexuelle Frauen oder Männer in der Öffentlichkeit küssen, so wie sich andere Paare küssen?

Ich verstehe da nicht das Problem, denn wenn mir etwas nicht gefällt, dann schaue ich einfach weg. Deshalb sehe ich soetwas eigentlich auch gar nicht, weil wenn ich küssende Menschen im Augenwinkel sehe, ich Anstandshalber daran vorbei schaue.

Warum sollen sich Menschen in der Öffentlichkeit verbiegen und verstellen müssen, nur damit ein Bild von Schein gewahrt bleibt, was jedoch wider der menschlichen Natur ist?  

16.06.16 13:56
1

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.Islam& Muslime und das deutsche Grundgesetz

Unter den in Deutschland lebenden Menschen mit türkischen Wurzeln findet fast jeder Zweite die islamischen Gebote wichtiger als die deutschen Gesetze. Bei einer repräsentativen Umfrage durch das Meinungsforschungsinstitut Emnid stimmten 47 Prozent der befragten Muslime mit türkischen Wurzeln dem Satz zu "Die Befolgung der Gebote meiner Religion ist für mich wichtiger als die Gesetze des Staates, in dem ich lebe".

http://www.dw.com/de/...3%BCrkische-muslime-in-deutschland/a-19333008
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

07.10.16 16:33

1 Posting, 1810 Tage stksat|228991805Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.10.16 16:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Werbe-ID

 

 

07.10.16 16:37

5622 Postings, 5195 Tage ObeliskIch denke die Fragestellung ist falsch

Ich z.B. hab was gegen Leute, die was gegen Schwule haben.

Und die Gruppe von Leuten, die was gegen Schwule haben, wächst auf Grund Migration.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben