AUGUSTA-PANDATEL.......UNGLAUBLICH!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.12.99 14:57
eröffnet am: 12.12.99 13:39 von: Probejr Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 13.12.99 14:57 von: Mr. Realtime Leser gesamt: 1541
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.12.99 13:39

147 Postings, 7938 Tage ProbejrAUGUSTA-PANDATEL.......UNGLAUBLICH!!!

Hey Leute,
Pandatel geht ja in letzter Zeit richtig unter die Decke!
Und was macht Augusta als Muttergesellschaft, sie dümpeln seit Monaten um die 60 Euro herum.
Meine Frage: Wieviel % an Pandatel hält Augusta und wieviel ist das wert in Heller und Pfennig. Die Verdreifachung Pandatels seit Emission müßte sich doch auch positiv auf den Augusta-Kurs auswirken.  

12.12.99 13:47

5074 Postings, 8183 Tage ElanAugusta hält noch 58% an Pandatel o.T.

12.12.99 13:51

147 Postings, 7938 Tage ProbejrElan!

Weißt Du, wieviel der 58%-Anteil an Pandatel in Millionen wert ist und wieviel ist Augusta selbst wert?  

12.12.99 13:57

21160 Postings, 8166 Tage cap blaubärRe: AUGUSTA-PANDATEL.......UNGLAUBLICH!!!

in wallstreet hat ein schlaumeier ausgerechnet das der aug kurs ca 124 sein müsste obs stimmt i dont know
blaubärgrüsse  

12.12.99 14:34

32 Postings, 7921 Tage few1Re: AUGUSTA-PANDATEL

Eine kleine Rechnung: mit den Daten von Börse Online kann man ausrechnen, daß beim Kurs von 54 E für Pandatel (wie am Freitag) der Börsenwert der 58%-Beteiligung einen Wert von ca. 226 Mio EUR hat.

Tja, beim Kurs von 57,6 E ist die Marktkapitalisierung von Augusta aber selbst nur ca. 230 Mio. EUR. Das ist schon unglaublich, wenn man sich klar macht, daß Augusta noch eine Reihe anderer Firmen mehrheitlich besitzt und z.B. nächstes Jahr wieder eine an die Börsen bringen will (Data Display, glaube ich).

Zu Pandatel: der Wert wurde mal irgendwo mit ADVA verglichen, weil die zumindest auch im Glasfaserbereich tätig sind. In B'Online stand auch anläßlich des Börsengang ein Artikel zu Pandatel. Wenn ich mir nun anschaue, wie ADVA (aber auch Werte wie Lucent oder Nortel) bewertet ist, dann stellt sich zudem noch die Frage, ob Pandatel wirklich nicht mehr wert ist.  

12.12.99 16:10

32 Postings, 7921 Tage few1Re: Pandatel und ADVA

Kurze Info fuer alle, die sich fragen, was ist der Unterschied zwischen beiden ... (der folgende Text ist von http://www.ihreaktie.de)

Pandatel entwickelt, fertigt und vertreibt Zugangs- und Übertragungssysteme für optische und drahtgebundene Netze für Telekommunikationsunternehmen, Internet Service Provider und industrielle Anwender. Eines der Kerngeschäftsfelder ist im Bereich der Glasfasernetze die Zukunftstechnologie DWDM (Dense Wavelength Division-Multiplexer). Sie erhöht die Geschwindigkeit und die Bandbreite der Telekommunikationsnetze.

ADVA AG Optical Networking ist ein Technologieführer für optimale Auslastung von Glasfaserkabeln. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt optische Übertragungssysteme, mit deren Hilfe die Kapazität von Glasfaserkabel um das 16fache ausgeweitet werden kann. Dies gelingt, in dem die Daten auf verschiedenen Wellenlängen des Lichts innerhalb eines Glasfaserkabels übertragen werden.

 

12.12.99 16:20

828 Postings, 8046 Tage NewsFairer Wert Augusta von Beteiligungsgesellschaft ca. 80 EUR

Mit ca 10 % Wertabschlag ist Augusta eingentlich über 70 EUR locker Wert.
für mich absoluter Kauf unter 60 EUR. konserativer Wert!!!  

13.12.99 09:55

53 Postings, 7933 Tage gegeRe: AUGUSTA-PANDATEL.......UNGLAUBLICH!!!

unglaublich pandatel heute bei 83 euro!!!!!!!

augusta müsste dadurch bei einem anteil von 58% an pandatel , bei einem kurs von über 100 euro stehen .

ich kann euch nur empfehlen : augusta kaufen , kaufen ,kaufen !!!!!

gruss gege


 

13.12.99 10:13

1061 Postings, 8046 Tage tgk1Augusta in München schon bei 72.5 o.T.

13.12.99 12:41

21160 Postings, 8166 Tage cap blaubärRe: AUGUSTA-PANDATEL.......UNGLAUBLICH!!!

in jeder augusta ist rechnerisch auch eine panda drin nur so als tip
blaubärgrüsse  

13.12.99 14:57

86 Postings, 8069 Tage Mr. RealtimeAugusta als Mutter hat nun eine kleinere Marktkapitalisierung als Tochter Pandatel

Augusta ist total unterbewertet im Vergleich zu Pandatel.
Rechnerisch hält schließlich jeder Augusta-Aktionär mit einer Augusta-Aktie auch über 1,1 Pandatel-Aktien.
Nur noch eine Frage der Zeit, bis Augusta von irgend so einem Pusher aus diesem Grund zum Kauf empfohlen wird.
Beispiel aus der Vergangenheit hierzu ist die Entwicklung des Softbank-Kurses. Erst nachdem auch wirklich jeder begriffen haben zu schien, daß Softbank als Holding 30% aller Yahoo-Aktien hielt, ging der Kurs gewaltig Richtung Norden. Sobald jedoch Augusta auch noch DataDisplay an die Börse bringt, dürfte der Kurs vollends den Durchbruch schaffen. Wie immer, man braucht nur Geduld.
MfG
Mr. Realtime  

   Antwort einfügen - nach oben