1171 Strafanzeigen - noch keine Verurteilung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.05.16 13:31
eröffnet am: 26.05.16 13:31 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 26.05.16 13:31 von: Rubensrembr. Leser gesamt: 378
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

26.05.16 13:31
2

46295 Postings, 4981 Tage Rubensrembrandt1171 Strafanzeigen - noch keine Verurteilung

http://www.welt.de/regionales/nrw/...r-Opfer-wird-zur-Nebensache.html

1171 Strafanzeigen ? und noch keine Verurteilung

Die Opfer haben im Ausschuss keine Stimme. Ihr Schicksal lässt sich hinter den nüchternen Zahlen der Kölner Staatsanwaltschaft kaum erahnen: Bis zum Ende vergangener Woche lagen 1171 Strafanzeigen vor, davon 491 wegen sexueller Übergriffe. Bislang wurde noch kein Verdächtiger wegen eines Sexualdelikts verurteilt. Juristen halten das angesichts der dünnen Beweislage aus jener Nacht, in der Frauen ? eingekesselt in großen Männergruppen ? von ungezählten Händen begrapscht wurden, auch für schwierig. Von bislang 159 Beschuldigten sind fast zwei Drittel Algerier und Marokkaner.  

   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, Grinch, qiwwi, Radelfan, skaribu, SzeneAlternativ